Hong Kong Island

Chinesisch-englischer Alltag.

Die Welt im Brennglas.

Hong Kong Island
Hong KongHong Kong IslandAuf Hong Kong Island, der südlichen, zweitgrößten Insel von Hong Kong, leben Vertreter sämtlicher Enthnen und Religionen auf der Welt.

Bei der chinesischen Bevölkerung führen der Buddhismis und die konfuzianische Religion, es gibt Christen bzw. Katholiken und Taoisten sowie den Islam.
Im Überseehafen können Sie einer globalen Wirtschaft beim gigantischen Warenaustausch zusehen und an der Hong Kong Börse dergleichen für die internationalen Finanzströme erleben.
Leben auf engstem Raum und dabei die sprichwörtliche asiatische Höflichkeit gegenüber Mitmenschen können Sie erleben, wenn Sie in den breiten Passantenströmen auf der Strasse sich bewegen. Wenn hunderte von Menschen an eine Strassenübergang bei grüner Ampel direkt aufeinander zugehen. Da tritt und schubst Sie keiner, niemand rempelt den anderen an; man gibt Acht.

In Deutschland nur am Ende einer Rolltreppe in einem Kaufhaus die gleiche Situation en miniature erleben…Undenkbar!

Auf Hong Kong Island gibt es viele Sehenswürdigkeiten, wie den Victoria Peak, den höchsten Punkt, von dem man eine grandiose Aus- und Übersicht über die Stadt und den Perlenfluss hat. Viele historische Stätten, uralte Tempel und verschiedene, gigantische Einkaufszentren. Unter Wanderern sind die Gebirgszüge auf der Insel sehr beliebt und wenn Sie diese Art der Fortbewegung lieben, genießen Sie es doch mal in Hong Kong.

Hong Kong Islang ist bestens an Kowloon per Fähre angeschlossen, die im Minutentakt ablegen.
Des Weiteren verkehren die Hong Kong Tramways und die Peak Tram auf Hong Kong Island, mit der Sie bequem den doch recht streilen Hügel rauf und vor allem wieder runter kommen.

Hong Kong Island ist mit zwei Straßentunneln, zwei MTR-Bahntunneln und einem kombinierten an die Halbinsel Kowloon angeschlossen. Ein vierter Straßen- und Bahntunnel war 2010 noch in Bau. Also, kein Problem, die Insel zu erreichen, wie überhaupt das Verkehrssystem in Hong Kong vielleicht eins der besten der Welt ist; und extreme easy to use.

Der Central Mid-Levels Escalator verbindet Central und Mid-Levelsmiteinander und ist die längste überdachte Rolltreppe der Welt unter „freiem Himmel“. Unbedingt benutzen. Aber Vorsicht zur Rush Hour; das tun die Chinesen auch recht zahlreich. Und die sind dann zu dieser Zeit immer busy.

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Die Kommentare sind geschlossen.