Financial Traders

Forum für Börsenhandel.

Financial Trading im OnGolf Forum – Heraus aus den Kinderschuhen.

Börse NYSE Wass StreetFür die Schnellen: Hier geht es direkt ins Financial Traders Forum.

Diese Seite ist für Menschen, die wissen, dass man nirgendwo auf der Welt sichere Informationen über die Entwickungen auf den internationalen wie nationalen Finanzmärkten erhalten kann. Die aber gleichzeitig wissen, wie wichtig es ist, seine finanzielle Absicherung – und besonders die für das Alter – in die eigenen Hände zu legen.

Wer sich also hier zu bewegen gedenkt, braucht einiges an Wissen, etwas Talent und sehr viel Erfahrung. Wer also früh anfängt, hat später die Vorteile auf seiner Seite.

Dieses Forum will eine seriöse Diskussion fördern, Wissen austauschen, Erfahrungen weitergeben. Unerfahrene Trader – und das sind nicht nur junge Menschen – erhalten Unterstützung durch erfahrene Trader beim Aufbau und Umgang mit ihren Depots und der Entwicklung ihrer Kenntnisse und Risikoeinschätzungen. Money Management inbegriffen.

Wall Street DenkmalSpaß und Respekt zuerst.

Für alle Teilnehmer gilt: OnGolf Financial Traders ist ein Diskussionsforum und keine billige Schnellanleitung zum Gelddrucken. Jeder Teilnehmer ist selbstverantwortlich für seine Trades. Als Trading Community gelten auch bei uns, neben der Selbstverantwortung, die Regeln des Anstands und der Fairness.

Dies musste, auch wenn es eher unüblich ist, an dieser Stelle einmal so gesagt werden. Denn beim Geld hört der Spaß auf. Wirklich? Nein, wir wollen, dass dieses Forum allen viel Spaß und große Freude macht; Freude darüber, dass engagiertes und fundiertes Financial Trading auch von Erfolg gekrönt sein kann.

Nicht nur monetär, auch als ein Forum, in dem ein professioneller Diskurs zu mithin entwickelten und differenzierten Finanzthemen kein Gegensatz zur Freude im Umgang mit allen Teilnehmern des Forums sein muss.

On Golf Dax JahreschartDas Konzept.

1. Die Grundlagen.

Die theoretischen Grundlagen für diese Community sind die Elliot-Wellen und die Technische Analyse. Natürlich kommen in unserer Community auch allen anderen Aspekte des modernen Finanz-Tradings zu Wort – zumal heute in Zeiten der politischen Börsen es nicht gänzlich ohne News-Trading u.a. geht.

Value, Momentum sind ebenso wichtige Aspekte wie natürlich auch Swing, Rohstoffe und Währungen. Nicht schädlich sind auch ETFs, CFDs, Leverage… Und wenn Sie sich bei all diesen Begriffen nicht unbedingt zuhause wissen, dann sind auch Sie herzlich willkommen. Ihre aktive Mitarbeit vorausgesetzt, werden diese Begriffe in nicht ferner Zukunft Ihnen wesentlich leichter von den Lippen gehen, als heute.

nasdaq-biotech-index2. Die Vermittlung.

Die Vermittlung von Know-how wird auf zwei informellen Stufen durchgeführt:
Learning. Auf dieser Stufe werden die Grundlagen für Börsengeschäfte auf der Basis der Theorie der Elliot Wellen, der Technischen Analyse sowie  der Fibunacci-Folgen anwendungsbezogen vermittelt und diskutiert.
Das besondere in diesem Forum aber ist, dass alles direkt anwendungsbezogen vermittelt und diskutiert wird. Im Stil einer echten Community, oder wie es heute genannt wird, im Stile eines modernen Social Trading Modells. Nur, dass die, die heute vollmundig von Social Trading sprechen, nichts damit zu tun haben. In Wahrheit – und dies ist schnell durchschaut – werden alte Finanzberatungsmodelle, mitunter Börsenbrief-Strategien nur in das Internet übertragen.
Dieses Forum geht einen anderen Weg.
Managing. Auf dieser Stufe kommt das vermittelte Wissen vermehrt zur eigenverantwortlichen Anwendung. Es werden virtuelle und reale, d.h. mögliche und von Mitgliedern des Forums getätigte Börsengeschäfte auf den o.g. Grundlagen sowie von effektivem Money- und Risiko-Management, Portfolio Management …. diskutiert.

nasdaq-telco-index3. Das Sharing Model.

Financial Traders ist darüber hinaus auch eine echte Social Traders Community.  Hier treffen sich Trader, die ihre Erfahrungen untereinander austauschen und sich gegenseitig Tipps und Ratschläge geben und in gemeinsamer Absprache, aber jeder für sich, Börsengeschäfte tätigen.
Sharing. Dieses Modell meint, dass jedes Mitglied der Traders Community – neben seinen my-own-profit Börsengeschäften – vom Börsenerfolg der Traders Community profitieren kann – shared-profit Modell. Weitere Details hierzu werden dann im Forum selbst besprochen und von den Mitgliedern in Eigenregie der Gruppe(n) festgelegt.

Ein Wort zu unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Deutsche Börse Financial Traders spricht sehr unterschiedliche Menschen an: Absolute Newcomer, junge Interessierte, erfahrene Trader und einfach nur an der Sache Neugierige. Wir möchten ein Forum für alle diese Menschen sein.

Deshalb haben wir auch einigen technischen Aufwand getrieben, damit jeder hier seine Trading-Heimat findet. Nutzen Sie also die technischen Möglichkeiten unseres Forums, bauen Sie sich, wenn Sie wollen, Ihre eigene Unter-Community, Ihren eigenen Freundeskreis zum Thema Finanztrading auf und setzen Sie damit Ihre individuellen Vorstellungen und Ansprüche um. Indem Sie an einem Unter-Forum teilnehmen, können Sie von den unterschiedlichen Know-How-Geschwindigkeiten optimal partizipieren.

Es spricht aber aus Erfahrung nichts dagegen, auch dann als erfahrenerer Trader mal gelegentlich den Gesamtdiskurs zu besuchen; man lernt ja nie aus.


Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.