Golfreisen: Nordholland

Mit den westfriesischen Inseln

Hollands Nordseeparadies

Groningen, HollandLemmer, HollandIjsselmeer, HollandDie beste Kombination von golfen und Kurzurlaub in Hollands nördlichen Regionen liegt wohl darin, dass einige der schönsten Fairways nicht weit entfernt liegen von wunderschönen Orten am östlichen Ijsselmeer, wo man den Tag am Merr oder an einer der vielen Grachten bei Meeresfrüchten und gutem Wein gediegen oder einfach zünftig bei ein paar kühlen Pintjes ausklingen lassen kann.

Nordholland umfasst die Provinzen Drenthe, Groningen und Friesland.
In Drenthe findet man im Westteil überwiegend Heidegebiete, im Ostteil Moorgebiete und ebenso typisch für Drenthe sind die Kanallandschaften.

Groningen hat seit dem Beginn des 17. Jhs. eine in Europa viel beachtete Universität, deren Bedeutung auch heute noch groß ist. Aber Groningen hat eine noch viel längere Geschichte, die zurückgeht auf die Zeit der Römer, gleichwol das Gebiet nur kurz unter Römischer Herrschaft stand.

Caesar hatte das keltische Gallien – das heutige Frankreich und Belgien –  zwischen 58 und 50 v. Chr. erobert und das Einflußgebiet seines Reiches an den Rhein ausgedehnt. Unter seinem Nachfolger, Kaiser Augustus kamen die Friesen unter römische Herrschaft, aber durch die römischen Expansionsgelüste in Richtung Germanien und Elbe und den erheblichen Ressourcen-Bindungen dadurch, standen die Friesen bald nicht mehr im Focus von Kaiser und Truppen.

Drusus glaubte, durch geschickte Kriegsdiplomatie sich den Rücken freihalten zu können und bot Waffenstillstand und zur Kompensation Steuererhebung an, was aber schnell schief ging, als die römischen Stadthalter immer mehr Steuern eintrieben und hernach auch noch Frauen und Kinder in die Sklaverei verkauften.
Die Friesen erhoben sich und die Römer holten sich bei ihrer anschließenden Strafexpedition derart blutige Nasen, dass sie sich gleich besser ganz aus dem Gebiet Groningen und dann aus ganz Friesland zurückzogen.
Das Museum Het Valkhof in Nimwegen zeigt eine große Sammlung an Funden aus der Römischen Zeit.

Nach der neueren Einteilung gehören zu Friesland außer Texel auch die westfriesischen Inseln Vlieland, Terschelling, Ameland, Schiermonnikoog und Rottumerplaat. Größere Städte sind neben Groningen Leeuwarden und Heerenveen. Lemmer und Stavoren am Ijsselmeer sind unter Seglern wohl bekannt, geht es doch meist von dort aus Richtung Nordsee. Also gehört auch der östliche Teil des Ijsselmeers zu unserem Nordholland.

Mata Hari – Frieslands erster Tanzstar von Weltruhm.

In Friesland sind es wahrscheinlich die beiden folgenden Ereignisse, die die Provinz weit über Hollands Grenzen hinaus bekannt gemacht haben: Margaretha Geertruida Zelle, so Mata Haris bürgerlicher Name, wurde in Frieslands Haupstadt Leeuwarden geboren und war eine exotische niederländische Tänzerin und Kurtisane, vielleicht die erste, die Weltruhm im Paris ihrer Zeit errang.

Elf Städte Tour, HollandDie Elf-Städte-Tour.

Hundert Männer und Frauen hatten eines Tages am Ende des letzten Jahrhundert diese Idee: Einen Tag lang, wenn Hollands Wasserstraßen, selten genug, einmal tragendes Eis aufweisen,  dann geht es über 200 Kilometer in 6 Stunden und 47 Minuten, so der bisherige Rekord in Leeuwarden los.

Über 15.000 Eisläufer, von Hunderttausenden von begeisterten Fans angefeuert, sprinten von Sneek über IJlst, Sloten, Stavoren, Hindeloopen, Workum, Bolsward, Harlingen, Franeker und Dokkum über das Eis.

Dokkum ist der Wendepunkt und die Windmühle Bullemolen in Leeuwarden das Ziel. Unbedingt besuchen. Denn das ist echte holländische Gaudi, da lernen Sie Holländer beim Feiern kennen. Und feiern können die.

Die unten stehende Tabelle der Golfclubs fasst hier unter Nordholland die Clubs der Provinzen: Drenthe, Groningen und Friesland zusammen.

Weitere Beiträge zu Nordholland finden Sie im Menue in der Sidebar rechts.


Clubs – Playing – Reisen und golfen

GolfspielerClubs Hier finden Sie alle Informationen zu den Clubs wie Adresse, E-Mail und Links zur Webseite, so vorhanden.

Playing: Hier finden Sie alle Plätze, die von jemanden aus unserer Community bereits gespielt und besprochen bzw. beschrieben und beurteilt worden ist.

Plus eine Reihe nützlicher Tipps für alle die, die einen Kurztripp dorthin planen. Alle Tipps und Zusatzinformationen beziehen sich also auf eben diesen Club, den Ort und dessen nähere Umgebung.

Reise: Hier finden Sie Informationen zu einer Region bzw. Großstadt / Großraum mit mehreren Clubs plus Tipps, die nützlich sein können für einen längeren Aufenthalt bzw. Urlaub in der Region.

Zusammengefasst in kurzen Worten: Sie finden Informationen zu Clubs. Informationen zur näheren Umgebung eines Clubs für Kurzurlaube. Informationen zur regionalen Umgebung von Clubs für Langzeiturlaube.
OnGolf hofft Ihnen damit eine echte Hilfe zu bieten für Ihre Wahl und Entscheidung für einen kurzen oder einen längeren Besuch Ihrer favorisierten Golf-Destination.

Clubs

Postleitzahl Ort GolfclubPlaying Reise
7828 AL Emmen Golf Club BurgGolf Emmen
7854 TD Aalden Drentse Golfclub ‚de Gelpenberg‘
7875 TA Exloo Golfpark Exloo
7936 TP Tiendeveen Golfclub Martensplek
7971 RA Havelte Golfclub Havelte
8426 NA Appelscha Golfclub De Hildenberg
8445 SB Heerenveen Golfclub Heidemeer
8527 DS Legemeer Burggolf St. Nicolaasga
8567 HB Oudemirdum Golfclub Gaasterland
8926 XD Leeuwarden Leeuwarder Golfclub De Groene Ster
9161 CZ Hollum-Ameland Golfbaan d’Amelander Duinen
9244 CJ Beetsterzwaag Golf & Country Club Lauswolt
9301 ZP Roden Golfclub ‚Holthuizen‘
9489 TH Zeijerveen Drentsche Golf & Country Club
9514 BX Gasselternijveen Golfclub ‚de Semslanden‘
9536 PR Ees Country Golf Ees
9541 ZA Vlagtwedde Golfclub Westerwolde
9646 DS Veendam Golfclub De Compagnie
9756 CJ Glimmen Noord-Nederlandse Golf & Country Club

Je maintiendrai

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.