Golfreisen: Venezuela

Traurige Tropen im Norden Lateinamerikas

Zwischen Alp und Traum – von den Anden bis zum Orinoco.

Humbold einst nannte Caracas die schönste Stadt der Welt. Ein Pilot der Lufthansa beschrieb mir auf dem Rückflug die Nordküste von Venezuela als sein favorisiertes Urlaubsland mit dem Hinweis: wer die wirkliche Karibik erleben will, muss nach Venezuela reisen. Ich stimmte ihm voll und ganz zu. Das war noch vor Chávez.

Die Zeit der zweiten Präsidentschaft von Rafael Caldera, der damals regierte und der Chávez aus dem Gefängnis geholt hat, war auch nicht besonders erfolgreich und was mir nachhaltig in Erinnerung geblieben ist sind die vielen Polizisten im Zentrum von Caracas, die mit schussbereiten Maschinenpistolen patroullierten und das ein oder andere Cafe und Restaurant, das wir besuchten, vor Übergriffen aus den Armenvierteln beschützten. Diese Art Sicherheit gefällt den wenigsten, aber was, ohne sie?
Venezuela aber ist mehr, hat viel mehr zu bieten, und mit einer guten Reisevorbereitung sehen Sie Natur, Flora und Fauna, erleben Sie Menschen, wie Sie sich das kaum von zuhause aus vorstellen können.

Colonia Tovar, Venezuela

Venezuela – Colonia Tovar

Deutsche Enklave im Regenwald.

Fachwerkhäuser – Gartenzwerge – Schwarzwälder Kirschtorte Die Colonia Tovar besuchten wir eher zufällig. Um so perplexer waren wir, als wir am Ortseingang von ein paar blonden, blauäugigen Buben zu unserem ...

Caracas

Caracas

Hauptstadt und Alptraum Venezuelas

Gefährliche Tropen. Santiago de León de Caracas hat über 8 Millionen Einwohner, davon etwa 3 Millionen im eigentlichen Stadtgebiet. D.h. über 5 Millionen leben in der sog. Agglomeration; ein schickes ...

Bocono Venezuela

In den Venezuelanischen Anden

Kennen Sie Boconó?

Die Andenstadt Boconó. Boconó ist eine Stadt mit ca. 80.000 Einwohnern im Südosten vom Bundesstaat Trujillo. Obwohl sie durchaus eine respektable Einwohnerzahl ausweist, ist Boconó doch eher eine ruhige Gemeinde ...

Managua Caribe Venezuela

Calypso pur

Venezuelas karibischer Norden.

Wer die wahre Karibik sucht, findet Venezuela. Die meisten Menschen verbinden mit Karibik und Venezuela die Isla Margarita, Aruba, Bonaire und Curacao, die sogennnten ABC-Inseln, der gut informierte kennt Tortuga ...

Orinoco Venezuela

Am Orinoco

Ein Meer im Regenwald.

Das ist kein Fluss, das sind tausend Flüsse. Um 11:30 Uhr sollte unser Flug nach Maturin abfliegen. Zu unserer Überraschung war dieser sogar pünktlich und ca. 50 Minuten später erreichten ...

Laguna Mucubaji Venezuela

Los Llanos

Bei den Cowboys von Venezuela.

Sorry, Llaneros, für den Vergleich. Um 12:30 Uhr erreichten wir die Eingangspforte des Hato el Cedral. Auf dem Weg hier hin hatten wir schon zahlreiche Wasserschweine, Kaimane, Schildkröten und Vögel ...

Venezuela Sierra Nevada

Von Mucuruba zur Laguna Mucubaji

El Condor passa.

Eine Serie von Höhepunkten. Nach dem Frühstück kam unser Guide Gaston und holte uns an der Posada ab. Um 08:30 Uhr fuhren wir gemeinsam im Auto los. Unsere Ziele für ...

Venezuela Mucuruba

Sierra Nevada Nationalpark

Unterwegs in den Anden

Kai, unser Ansprechpartner, zeigte uns, wie wir nach La Mucuy und in den Sierra Nevada Nationalpark kommen. Zuerst sollte es mit dem Bus nach Tabay gehen. Von dort mit einem ...

Los Llanos Venezuela

Golfen in Venezuela

Kampf dem Sport der Bourgeoisie

So titelte 2009 die taz – Zur Webseite taz und dem Artikel – über der Information: 28 Golfanlagen gibt es in Venezuela – noch. Sie könnten bald sozialen Einrichtungen weichen, denn Präsident Chávez findet, dass Golf einfach kein Volkssport ist.
Heute, 2014, ist es nicht möglich, die Adressen der Golfclubs, die damals anscheinend noch bestanden, herauszufinden – bis auf eine: Hesperia Isla Margarita Webseite Hotel Hesperia. Der Caraballeda Golf & Yacht Club ist wahrscheinlich geschlossen worden; ein Resultat der Chavez Administration. Das gleich Schicksal scheinbar ereilt hat: Caracas Country Club, Lagunita Country Club und den Valle Arriba Golf Club. Vorsicht mit den Angaben für den Izcaragua Country Club. Der Lagunita Country Club soll wohl noch bespielbar sein, verlässlichen Angaben sind aber auch hier Fehlanzeige.

So stellen wir also fest: Venezuela ist kein Golf-Dorado. Wer aber an den anderen Seiten dieses riesigen, abwechslungsreichen Landes interessiert ist, findet hier vielleicht einige interessante Eindrücke und Erfahrungen in Text und Bild.


Filter nach

Bezeichnung Kategorie Adresse Beschreibung
711 Cartagena
710 Los Canales Golf Club E-mail: loscanalesgolf@cantv.net Telefonos: (0212) 693 46 46 / 693 4174 Dirección Club: Urb. Los Canales, Av. La Playa, Río Chico, Edo. Miranda Angaben sind nicht verlässlich.
Webseite
709 Hesperia Isla Margarita Tel. +58 2954007111 Reservations: +34 91 398 46 61 Email: hotel@hesperia-islamargarita.com
Webseite
708 Managua Caribe 20 km Traumstrand
706 Mucuruba
705 Maracaibo Heiß, heiß, heiß.
704 Colonia Tovar Eine deutsche Geschichte.
703 Barquisimeto Landleben am Fuß der Anden.
702 Orinoco Delta Riesig, unübersichtlich, artenreich.
701 Sierra Nevada Grandios, beeindruckend: die Anden in Venezuela.

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.