03.06. bis 27.08.2016 – Peter Lindenberg

Einzelausstellung: Wasserzeit

Peter Lindenberg - Am RandPETER LINDENBERG – WASSERZEIT

Am Freitag, den 3. Juni 2016, findet um 19 Uhr in der Ostmagistrale des Evangelischen Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg die Vernissage von Peter Lindenbergs Einzelausstellung „Wasserzeit“ statt.

Einführung: Prof. Dr. Christoph Isbert, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und koloproktologische Chirurgie.

Einige Punkte, die mir wichtig sind zu erwähnen:

Pflanzenähnliche Gebilde stehen für mich stellvertretend für Persönlichkeiten, Charaktere und Gesten- jung oder alt, aufstrebend oder gebeugt, einander zu- oder abgeneigt versammeln sie sich auf der Bildfläche.
Die Botschaft eines Bildes ist meist wie ein Rätsel verschlüsselt und liegt z.B. im Gegensatz von schroffem Gestein und zarten, grünen Blüten.

„Das Weiche besiegt das Harte, das Schwache triumphiert über das Starke.“ – Laotse.

Peter Lindenberg - UferpflanzenFarbe ist für mich nicht Mittel zum Zweck, sondern hat ihren Eigenwert. Ich bilde keine Motive durch Farbe ab, sondern zeige mit Hilfe von Motiven Farbe in ihrer Tonigkeit, Substanz, Transparenz oder Dichte.
Die Grau- und Blautöne der Bilderreihe für das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus spielen auf die Nähe Hamburgs zum Wasser an. Kanäle, Ufer- und Wasserzonen mit Grünbewuchs und weite Horizonte bilden die Bühne für allerlei Gegenüberstellungen von harten und zarten Strukturen.
Ich selber bin in der Lüneburger Heide aufgewachsen, wo die Natur eine sehr große Präsenz hat. Wetter, Jahres- und Tageszeiten, Wälder und freies Land zeigen sich dort sehr viel stärker als in der Großstadt Berlin, in der ich jetzt lebe. So sind meine Arbeiten immer auch Bilder der Sehnsucht: künstlich und dennoch naturverbunden, impressionistisch im Stil des Tachismus, dem von Weitem ein verschwommener Konstruktivismus winkt (Webseite Peter Lindenberg).

Die Ausstellung wird unterstützt von der Stiftung „Zukunft Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in den Walddörfern“ und dem Freundes-und Förderkreis Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus. Weitere Informationen auf der Webseite Amalie.

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.