Paul Schwer stellt aus

Marie Wolfgang – Praxis und Werkstatt zeitgenössischer Kunst

Paul Schwer: sägen - bohren - fönensägen bohren föhnen

Paul Schwer in Marie Wolfgang – Praxis und Werkstatt zeitgenössischer Kunst.

Eröffnung:
9. Mai 2017 – 18 Uhr mit Rede des Oberbürgermeisters Thomas Kufen
Kurator: Denis Bury
Matinee:
11. Juni 2017 ab 11 Uhr

Webseite Marie Wolfgang.
Kostenlose und individuelle Führungen gerne nach Vereinbarung unter besuch@marie-wolfgang.de

Marie Wolfgang – Praxis und Werkstatt zeitgenössischer Kunst.
ZIMMERSTRASSE 2
45127 ESSEN

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.