2015-07-15 Devisen

USD/CAD

Chart USD CAD vom 15.07.2015

Vergrößerung durch anklicken

 Die Welle 5 läuft

Nicht nur zum Euro bewies der USD im vergangenen Jahr deutliche Stärke, sondern auch zu den Rohstoffwährungen.

Die Schwäche der Assetklasse Commodities – begründet durch das sich abschwächende Wirtschaftswachstum in den Emerging Markets – unterstützte diese Entwicklung deutlich.

Beispielhaft sei hier der Elliott-Wellen-Count zum Währungspaar USD/CAD vorgestellt, der die Entwicklung einer Welle 5 mit Potential bis ca. 1,33/1,35 USD vorstellt.

Der USD markiert heute ein neues Bewegungshoch, indem er über das Ende Januar erreichte Hoch der Welle 3 ausbricht.

Ein direkter Einstieg ist hier möglich. Der Stopp kann bei 1,2656 gesetzt werden, so dass sich ein interessantes Chance-Risiko-Verhältnis ergibt.

Hier geht es direkt ins Forum.

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.