Über Sie

Zwei GolferGolf TrainingOnGolf will nicht nur eine Golf Community sein, in der vieles von dem, was die Internetseite an Inhalten bietet, von den eigenen Community Mitgliedern verfasst bzw. erstellt worden ist.

OnGolf bietet allen die Möglichkeit, selbst Inhalte zu verfassen, Meinungen zu äußern oder neue Themen einzuführen. OnGolf bietet also viel mehr als nur den Status: Besucher.

Es steht Ihnen völlig frei, sich also nicht nur als ein Besucher, sondern auch unter folgendem Status zu definieren:

Als Autorin / Autor, indem Sie Stellung beziehen zu Themen und Umfragen, indem Sie zu bestehenden Themen eigene Artikel verfassen oder Ihre Meinung in einem der Blogs oder Foren äußern; mit anderen mitdiskutieren.

Die Mitarbeit von Autoren bezieht sich also auf bestehende Themen im Unterschied zur Mitarbeit von Redakteuren, die auch eigene Themen eröffnen können.

Z.B. Zum Bereich: ‚Reisen, Bayern‘ verfassen Sie einen Beitrag über einen Golfclub in Bayern, zu dem es noch keine Infos von Golferinnen und Golfern gibt, der dann auf on-golf.de unter der Kategorie: Playing (Name des Clubs) veröffentlicht wird.

Als Redakteurin / Redakteur, indem Sie eigene Themen veröffentlichen, dass, was Sie an unserem Sport oder unserer Community interessiert mit eigenen Beiträgen veröffentlichen und sich um die inhaltliche Ausgestaltung sowie Ihre Blogs oder Foren redaktionell kümmern.

Z.B. Sie sind Physiotherapeut. Sie veröffentlichen einen Beitrag zu Training und Spiel unter psysiotherapeutischen Gesichtspunkten und beantworten dann Fragen aus dem Blog, geben Tipps usw.

Als Partnerin / Partner, indem Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen rund um den Golfsport auf OnGolf präsentieren. Oder unserer Community bei der Verbesserung unserer Internetseite sowie bei deren Vermarktung helfen.

Sie sehen, es gibt viele Felder, auf denen Sie aktiv bei OnGolf mitmachen und mitgestalten können. Und was Sie davon, ausser der Freude an der Mitarbeit und Mitgestaltung der ersten und einzigen Golf Community von Golfspielerinnen und Golfer für Golfspielerinnen und Golfer noch haben, lesen Sie auf den Seiten: Über uns. Und dort vor allem den Beitrag: Score2Win.

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.