Playings in: Europa » Deutschland » Niedersachsen » Playing Norderney

Playing Norderney

Ein echter Links-Course in Deutschland

9 Löcher, aber Vorsicht!

Golf Club Norderney

Hier herrscht der Wind. Seit 1927 bläst Golferinnen und Golfer auf diesem Platz eine steife Seebrise entgegen und damit gehört der Golf Club Norderney zu den ältesten Golfclubs in Deutschland – wer hätte das gedacht? – und ist auch bislang der einzige, echte Dünenkurs, also ein „Links“.

Genau genommen stimmt das nicht mit dem Wind. Der bläst nicht entgegen, sondern aus allen Richtungen. Einen geraden Drive hinzulegen ist damit schon mal eine echte Herausforderung, wie man den Platz überhaupt nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. 9 Löcher, schön verteilt: 3 x 3, 3 x 4 und 3 x Par 5. Richtig gelesen, 3 Par 5-Löcher, die auch durchaus Längen zwischen 400 und 500 Meter haben. Und gegen den Wind spielen sich die Löcher insgesamt teils recht schwierig.
Wenn Ihnen der Wind ins Gesicht bläst, schlagen Sie mal auf der 5, einem Par 3 mit 184 Meter zum Grün ab. Das ist auch ohne steife Brise schon was. Wunderschön ist der Abschlag aber auch wegen seiner erhöhten Lage, von der aus man die Dünen bis hin ins Wattenmeer überblickt.
Diese sagenhaft schönen Ausblicke sind Ihnen auf allen Löchern gewiss und je nach Licht und Wetter, was hier in schnellem Wechsel meist passiert, kann Ihr Spiel zu einem sensationellen, sinnlichen Erlebnis werden, wie man es nur an der Nordsee erleben kann.

Wer Links-Courses liebt, findet hier sicherlich nicht das gleiche Feeling wie auf den UK Plätzen oder den amerikanischen und australischen. Aber ganz bestimmt viel Spaß beim Spiel, denn Boden und Shit-Wetter unterscheiden sich nicht von den großen Brüdern übersee.
Von Trainingsanlagen sollte man an dieser Stelle nicht all zu viel verlangen, denn hier herrschen gelegentlich Sturmfluten, wie man sie sonst nicht kennt. Die machen mit jeder Abschlagskabine, jedem Putting- und Shipping-Green derart kurzen Prozess, dass man besser auf solchen Luxus verzichtet. Kleine Areas aber gibt es zum Üben.

Sehr schön ist die Terasse des Clubs mit fantastischer Aussicht und recht guter Karte. Der Service ist hier wie auch im Sekretariat ausgesprochen freundlich. Das angegliederte Golf-Hotel habe ich nicht besucht; deshalb auch hier kein Kommentar dazu.

Bite beachten Sie auch den unten stehenden Link zu allen Playings
Alle Playings: Niedersachsen


Reisen und golfen

Hallig, DeutschlandOst- und Nordfriesische Inseln

Golfen in friesischer Luft. Atmen Sie sich doch mal friesische Luft beim Abschlag durch die Nase. Auf dem Festland in Lütetsburg. Dann nach Norderney und vor dort nach Föhr und nach Sylt. Mehr geht nicht? Doch, aber wenn ...

Clubinfo zu diesem PLaying

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.