Algarve

Leuchtturm Cabo Sao Vincente, Portugal
Webseite ILHA DESERTA
Ilha da Armona ist eine bewohnte portugiesische Insel im Naturpark Parque Natural da Ria Formosa. Die Insel liegt östlich der Städte Faro und Olhão am Golf von Cádiz.
Ilha da Barreta – nur mit der Fähre von Faro aus zu erreichen und mit wunderschönem Strand.
Kathedrale von Faro
Kathedrale und Festung von Silves
Praia dos Pescadores in Albufeira
Paderne – etwa 13 km nördlich von Albufeira
Praia da Rocha – Badestrand und Ortsteil von Portimão; Fotomotiv. Vorsicht im Sommer, kann lebhaft werden.
Museum in Portimao
Villa von Vilamoura – Reste einer römischen Villa
Praia da Marinha an der Felsenalgarve


Igreja de São Lourenço

Kirch Sao Lourenco, Portugal
Die Kirche Igreja de São Lourenço am Ortsausgang von Almancil; wird in Portugal als „Wunder“ verehrt. Ihr Innenraum ist komplett mit Motiven aus den berühmten, blau-weißen Kacheln, den Azulejos, dekoriert. Wenn Sie schon mal da sind, dann schauen Sie doch gleich beim nahe gelegenen Centro Cultural de São Lourenço vorbei. Dort gibt es wechselnde Ausstellungen moderner bildender Kunst und Auftritte bekannter, prominenter, zeitgenössischer Künstler.

Ilha de Tavira – Insel vor der Südküste der Algarve in der Nähe von Tavira.
Cabo de São Vicente – imposant und atemberaubend die Aussicht in Richtung Westen und auf die Felsküste – eher traurig die lückenlose Ansammlung von Buden und Ständen entlang der Anfahrt.


Mit der Karawelle unterwegs

Pirate Ship, Logo, Portugal
Absolut empfehlenswert: Mit dem Pirat Ship, einer 2-Mast-Karawelle, den Schiffen der berühmten portugiesischen Entdecker aus dem 15. und 16. Jahrhundert nachempfunden, die Algarve von See aus entdecken.

Santa Barbara Ship, Algarve,Portugal

Das rund 25 Meter lange Schiff fährt unter dem Kommando von “Capitano Bernardo” mit Fahrgästen ein- bis zweimal pro Tag von Portimao aus Touren entlang der Felsküste der Algarve.
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite Santa Bernarda in Portimao.


Die Küche der Algarve – eine kleine Speisenkarte

Azulejo, Portugal

amêijoas – Herzmuscheln, meist in Weißwein mit viel Knoblauch und Koriander gekocht
arroz de marisco – Reisplatte mit Meeresfrüchten wie Krebsen, Muscheln, Scampi, Langusten
bacalhau – Stockfisch (getrockneter Kabeljau) in vielen Varianten – Portugals Nationalessen: beliebt à brás (mit Eiern), com natas (viel Sahne, Zwiebeln und Knoblauch) oder cozido (schlicht gekocht)
bife – Steak: de atum (Thunfisch), de novilho (Kalb) oder de porco (Schwein)
carne à alentejana – Gulasch aus eingelegtem Schweinefleisch, Muscheln und Koriander. Dazu z.B. Pommes frites
choco – Tintenfisch – bei kleinen lässt man oft die Tinte drin -, gegrillt, gebraten oder als Eintopf mit Bohnen (feijoada com chocos)
cozido à portuguesa – deftige Schlachtplatte mit viel Kohl
frango – gegrilltes Hähnchen in vielen Varianten: Extra scharf heißt es piri-piri
lulas – Kalmar (Tintenfisch), wird in Tomatensauce serviert oder gefüllt mit Schinken (recheadas)
peixe espada – Degenfisch, silber oder schwarz, feiner Tiefseefisch vom Madeira-Archipel, meist gegrillt
peixe espadarte – Schwertfisch oder Sägefisch, meist über Holzkohle gegrillt oder frittiert
pescada – Schellfisch. Gebraten oder gegrillt, Salat dazu, Reis oder Kartoffeln
polvo – Krake: als salada de polvo besonders gut
risol de camarão – in Teig frittierte Krabben
sapateira – Königskrabbe, auch Taschenkrebs. Preiswerter als Hummer oder Langusten
sardinhas grelhadas – gegrillte Sardinen. Dazu z.B. Maisbrot
sopa à alentejana – kräftige Suppe mit ganzen Knoblauchzehen, Ei, Brot und viel frischem Koriander

Azulejo, Portugal

Wandern und wohnen

Einen Führer für Klippenwanderungen und andere finden Sie hier auf der Webseite Algarve Reisen.

Einen sehr interessanten Reiseführer zur Algarve finden Sie hier auf der Webseite Algarve Entdecker, einen weiteren auf der Webseite Algarve Reisen.


Ferienhäuser an der Algarve finden Sie auf der Webseite fewovista, auf der Webseite Villas, die von Booking.com entwickelt worden ist.
Sehr gut ist auch das Angebot der Webseite Traum Ferienwohnungen, auf der Webseite Algarve individuell sowie auf der Webseite Ferienhausmiete.

Pousada de Faro, Palácio de Estoi, Faro, Portugal

Pousada de Faro, Palácio de Estoi. Eine Übersicht über weitere Pousadas in ganz Portugal finden Sie hier auf der Webseite Pousadas.

Monte Rei Villen

Monte Rei Villen, Algarve, Portugal

Verbringen Sie Ihren Urlaub nicht in einem der umliegenden Hotels, sondern wohnen Sie direkt am Abschlag. Diese komfortablen Villen sind ein Refugium der Ruhe und lassen nur schwer die Vorzüge eines Hotels vermissen.
Der Monte Rei Golfplatz verspricht ein wirklich einzigartiges Golferlebnis: Jedes Loch ist individuell und beeindruckend detailliert ausgestaltet, zudem ist der Platz malerisch von der Serra do Caldeirão und dem Atlantischen Ozean umrahmt. Wasser ist auch auf Jack Nicklaus‘ erstem Signature Golf Course in Portugal ein zentrales Element – für Herausforderung ist definitiv gesorgt!
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite Monte Rei Villen.


Minimaler Aufwand für jeden einzelnen – gigantischer Nutzen für alle.

PapageiDamit aber unsere Community den größtmöglichen Nutzen für jeden einzelnen von uns erreicht, ist die Mitarbeit von vielen Voraussetzung.

Wenn nur jede Golferin bzw. jeder Golfer uns einen kleinen Beitrag schickt, dann sind das in Kürze hunderttausende.

Und die Fülle an Informationen rund um unseren schönen Sport und rund um die ganze Welt wäre damit bereits unschlagbar und von gigantischem Nutzen.

Ein winziger Aufwand steht also für einen gigantischen Nutzen für jeden einzelnen.
Also, mitmachen! Denn Community, das sind wir alle.


Ihr Wissen ist goldwert

TageszeitungOnGolf würde sich freuen, wenn Sie uns Ihre Ihre Impressionen und Erfahrungen zu Venezuela und so Sie fündig geworden sind auch Spielberichte zu Golf-Plätzen in Venezuela schicken würden, ein paar eigene Fotos dazu wären auch sehr hilfreich.

Wie Sie das am besten machen, lesen Sie hier. Und was Sie davon haben, lesen Sie dort.

Sie können auch ganz einfache Ihre Informationen per E-Mail an OnGolf schicken und für Textinformationen die Kommentarfelder auf den einzelnen Seiten benutzen – E-Mail an OnGolf.

Sie helfen damit vielen Mitgliedern unserer Community bei der Planung und Durchführung ihres nächsten Golf-Tripps oder ihrer nächsten Golf-Reise.

Im Namen aller, herzlichen Dank vorab.


Umfrage

OnGolf BaelleBitte nehmen Sie teil an unserer Umfrage: Golfclubs in Portugal. Bitte geben Sie Ihre Bewertung ab. Sie helfen damit allen anderen Mitgliedern unserer Golf-Community, die diese Plätze noch nicht gespielt haben. Vielen Dank im Namen der OnGolf Community.

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder