Golfreisen: Paris – Île-de-France

Frankreich - Paris
Die Île-de-France ist größtenteils mit dem Ballungsraum Paris identisch ist und wird auch als Agglomeration Paris bezeichnet. Fast 13 Millionen Menschen leben und arbeiten im Großraum Paris, die sich auf die Kernstadt Paris und die beiden Kränze, den inneren Kranz „Petit Courone, und den äußeren, Grande Caronne verteilen und der nach London der zweitgrößte in West-Europa ist. Paris selbst ist mit knapp 2,2 Millionen Einwohnern die fünft-größte Stadt West-Europas (Berlin mit 3,6 Mio. Platz drei).
Fast siebzig Golfclubs zählt die Region Paris, unzählige Sehenswürdigkeiten und eine Dichte an Kultureinrichtungen von Weltrang, die man schwerlich woanders so noch einmal findet.

Frankreich - Paris

Für die Franzosen ist Paris das Herz Europas. Das liegt an der Bedeutung, die die Französische Revolution 1789 für Europa und ganz besonders für die Franzosen hatte und bis heute hat. Ab dem Revolutionsjahr kam der Stadt Paris  eine welthistorische Bedeutung zu, die vor allem sich geistig-kulturell und politisch in alle europäischen Staaten und darüberhinaus ausgebreitet hat.

Die Industrialisierung Europas, die, nachdem sie in England sich entwickelt hat, in Frankreich auf dem europäischen Kontinent begonnen hat, führte im 19. Jahrhundert zu einem enormen Bevölkerungszuwachs, so dass 1846 erstmals die Grenze von einer Million Einwohnern in Paris in einer europäischen Stadt überschritten wurde. In den folgenden Jahrzehnten bekam Paris durch die sogenannte Belle Époque und sechs Weltausstellungen weltweite Beachtung, sowohl, was die technische Entwicklung wie auch die geistig-kulturelle betraf.

Historisch betrachtet, entwickelte sich das heutige Paris seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. aus der keltischen Siedlung „Lutetia“ auf der Île de la Cité. Später errichteten die Römer an der Seine eine Stadt, die im 6. Jahrhundert zunächst eine Hauptresidenz des Fränkischen Reiches wurde. Eine Blütezeit der Kunst und Kultur erlebte Paris im 16. Jahrhundert unter Franz I. Durch den Absolutismus, insbesondere unter Ludwig XIV. im 17. Jahrhundert, wurde die Stadt um zahlreiche barocke Gebäude und Prachtstraßen bereichert und so zu einem beispielhaften Muster für barocken Städtebau. Obwohl die Königsresidenz 1682 nach Versailles verlegt wurde, blieb sie aufgrund ihrer politischen und wirtschaftlichen Bedeutung das Zentrum des Landes.

Frankreich - Paris

Seit der Unterwerfung des Syagrius durch Chlodwig I. bildet die Gegend mit nur einer kurzen Unterbrechung im 7. Jahrhundert ein politisches Zentrum des Frankenreiches der Merowinger und Karolinger und ab dem 9. Jahrhundert des Westfrankenreiches, also des späteren Frankreich. Es war jahrhundertelang mit der französischen Krondomäne, der Domaine royal, identisch. Von hier aus breitete sich die Gotik aus, die ursprünglich der Baustil nur dieser Region und damit auch der französische „Königsstil“ war. Ab Ludwig XIV. regierten die französischen Könige von Versailles aus, wo sie das imposante und viel kopierte Schloss Versailles schufen.

Frankreich - Paris

Die Region Île-de-France ist bei weitem die wohlhabendste Region in Frankreich und zählt darüberhinaus zu den wichtigsten Wirtschaftsräumen der Welt. Der Anteil an Frankreichs Wirtschaftsleistung lag 2016 bei 30,5 %, was ca. 680 Milliarden Euro entsprach. Im Vergleich mit dem BIP der EU, ausgedrückt in Kaufkraftstandards, erreichte die Region 2015 einen Index von 176 (EU-28 = 100).

Die Anzahl der Golfclubs in dieser Region ist stark ansteigend gewesen in den letzten Jahrzehnten, was nicht verwundert. Einige der etwa siebzig Clubs haben durchaus internationales Niveau.
Fabelhaft der Golf de Fontainebleau, weltklasse der Golf de St Germain. Ein wunderschöner Schlosspark beherbergt Golf des Yvelines, nicht viel weniger schön liegt Golf du Stade Francais Courson.
Spannende Bahnen mit oftmals hängenden Fairways, Löcher, die in den steilen Hang gebaut wurden und einige mehr bietet der Golf de Meaux-Boutigny und Golf de Bussy St Georges ist schlicht ein herrlicher Parklandkurs. Sie mögen es edel? Dann ist Golf de Domont Montmorency richtig. Und was ist mit Le Golf National? Wenig attraktiv ist die Preisgestaltung. Als Ausländer muss man eine Lizenz kaufen und so erhöht sich das Greenfee empfindlich um etwa 40%. Dafür ist die Damengarderobe ohne Fenster und Klimaanlage, obwohl neu. Das Restaurant ist überteuert.

Frankreich - Paris

Glücklicherweise gibt es in der näheren Umgebung von Paris einige gute Golfplätze für Golferinnen und Golfer, die auf einen fairen Preis Wert legen, z.B. Clement Ader, Courson-Montloup, Château d’Augerville, Saint-Nom-la-Bretèche, Saint-Germain-en-Laye, St. Cloud u.s.w. und damit interessante Alternativen zu einer für Ausländer völlig überteuerten Runde beim Golf National; daran ändert sich auch nichts durch die Tatsache, dass er Austragungsort des Ryder Cups war.

Frankreich - Paris

Wir werden der Stadt und der Region später ein eigenes Kapitel widmen. (Zu den historischen Ausführungen vg. Wikipedia)

Frankreich - Paris

Cypress Lake, Australien

Clubs. Playing. Reise.

Sie haben die Wahl zwischen drei Auswahlboxen: Clubs, Playing und Reisen. Warum drei Boxen? OnGolf geht auch hier neue Wege, und zwar solche, von denen wir meinen, dass sie einen echten Vorteil für alle Suchenden bringen.
Clubs: Hier finden Sie alle Clubs in einem Bundesland erfasst und geordnet. Bei Click finden Sie Adresse und Link auf die Webseite des Clubs sowie weitere Inhalte.
Playing: Hier finden Sie alle Clubs bzw. Plätze, die von jemanden aus unserer Community bereits gespielt und besprochen bzw. beschrieben und beurteilt worden ist.
Plus eine Reihe nützlicher Tipps für alle die, die einen Kurztripp dorthin planen. Alle Tipps und Zusatzinformationen beziehen sich also auf eben diesen Club, den Ort und dessen nähere Umgebung.
Reise: Hier finden Sie Informationen zu einer Region bzw. Großstadt / Großraum mit mehreren Clubs plus Tipps, die nützlich sein können für einen längeren Aufenthalt bzw. Urlaub in der Region.
Zusammengefasst in kurzen Worten: Sie finden Informationen zu Clubs. Informationen zur näheren Umgebung eines Clubs für Kurzurlaube. Informationen zur regionalen Umgebung von Clubs für Langzeiturlaube.
OnGolf hofft Ihnen damit eine echte Hilfe zu bieten für Ihre Wahl und Entscheidung für einen kurzen oder einen längeren Besuch Ihrer favorisierten Golf-Destination.


Clubs

Postleitzahl Ort GolfclubPlaying Reise
77150 Lésigny Golf des Corbuches
77150 Lésigny Golf du Réveillon
77173 Chevry Cossigny Golf de la Marsaudière
77220 Gretz Armainvilliers Golf Clement Ader
77300 Fontainebleau Golf de Fontainebleau
77330 Ozoir-la-Ferriere Golf d'Ozoir la Ferriere
77370 Fontenailles Golf de Fontenailles
77400 Magny-le-Hongre Golf Disneyland Paris
77470 Boutigny Golf de Meaux-Boutigny
77550 Réau Golf de la Croix des Anges
77580 Crécy-la-Chapelle Crécy Golf
77590 Bois-le-Roi Golf UCPA Bois le Roi
77600 Bussy St Georges Golf de Bussy St Georges
77930 Cély-en-Bière Cély Golf Club
77940 Thoury Ferrottes Golf de la Forteresse
78000 Versailles Racing Club de France
78100 St Germain-en-Laye Golf de St Germain
78112 Fourqueux Golf de Fourqueux
78129 Villacoublay Air Golf de Villacoublay
78190 Trappes Golf Blue Green Saint Quentin
78240 Chambourcy Golf de Joyenval
78250 Gaillon/Montcient Golf Ch. de la Chouette
78280 Guyancourt Le Golf National
78300 Poissy Bethemont Golf & Country Club
78350 Jouy-en-Josas Golf de St Marc
78440 Sailly Golf du Prieure
78490 Le Tremblay-sur-Mauldre Golf du Domaine du Tremblay sur Mauldre
78670 Villennes/Seine Golf B. Green de Villennes/Seine
78730 Plaisir Golf Isabella
78730 Rochefort-en-Yvlines Rochefort Golf & C. Club
78810 Feucherolles Golf de Feucherolles
78840 Moisson Golf des Boucles de Seine
78860 St Nom Golf de St Nom la Breteche
78910 Civry-la-Foret Golf de la Vaucouleurs
78930 Guerville Golf Blue Green Guerville
78940 La Queue les Yvelines Golf des Yvelines
91070 Bondoufle Golf Club de Bondoufle
91100 St Pierre-du-Perray Golf de Greenparc
91190 Saint Aubin Golf Blue Green St Aubin
91190 Gif-sur-Yvette Golf de Gif-Chevry
91250 St Germain-les-Corbeil Golf de St Germain-les-Corbeil
91280 St Pierre-du-Perray Blue Green Golf de Villeray
91450 Etiolles Best Western Colonial Country Club
91470 Forges-les-Bains Golf de Forges les Bains
91640 Janvry Golf de Marivaux
91680 Courson Monteloup Golf du Stade Francais Courson
91750 Chevannes Golf de Chevannes Mennecy
91820 Boutigny dur Essonne Domaine de Bélesbat
91830 Le Coudray-Montceaux Golf du Coudray
92210 Saint-Cloud Golf du Paris Country Club
92380 Garches Golf de St Cloud
92420 Vaucresson Golf du Stade Français Haras Lupin
92500 Rueil Malmaison Golf de Rueil Malmaison
93110 Rosny-sous-Bois As Golf de Rosny Sous Bois
94440 Marolles-en-Brie Golf Blue Green Marolles en Brie
94490 Ormesson-sur-Marne Golf d'Ormesson
95270 Bellefontaine Golf de Plessis Bellefontaine
95270 Luzarches Golf Hôtel Montgriffon
95290 L'Isle Adam Golf de l'Isle Adam
95330 Domont Golf de Domont Montmorency
95450 Gadancourt Golf Club de Gadancourt
95450 Ableiges Golf d'Ableiges
95450 Seraincourt Golf de Seraincourt
95490 Vaureal Golf de Cergy Pontoise
95500 Gonesse Golf de Gonesse
95560 Baillet-en-France Paris International Golf Club
95710 Chaussy Golf de Villarceaux