Playings in: Europa » Spanien » Kanarische Inseln » Teneriffa » Playing Del Sur Teneriffa

Playing Del Sur Teneriffa

Wenn Teneriffa, dann auch Del Sur.

Letzter Stopp vor dem Massentourismus des Südens

Der Golfplatz Golf de Sur liegt an der Südküste Teneriffas in direkter Nähe zum Golfplatz Amarilla Golf. Nähe zu.. .ist hier im Süden anscheinend ein ganz gewichtiger Verkaufsfaktor, denn die Nähe zu Flughafen, Hotels, Diskotheken usw. usw. bedeutet: hier kann man schnell für ein paar Tage alles das erleben, wozu man woanders vielleicht Wochen braucht.

Das Angebot in dieser Region Teneriffas ist gigantisch. Um so mehr erfreut es, dass man hier am Golf des Sur durchaus vom Rummel ein paar Kilometer weiter noch angenehm distanziert ist. Obwohl die Strände von Los Cristianos und der Playa de las Américas nur 10 Autominuten entfernt sind.
Die 27 Loch Anlage Golf del Sur wurde im Jahr 1987 eröffnet und 2005 von Manuel Piñero umgestaltet (Plätze „Links“ und „Norte“). Verschiedene internationale Turniere wurden hier ausgespielt, was verdeutlicht, dass del Sur kein Fake ist.

Die 27 Löcher sind in drei seperate 9 Loch Anlagen aufgeteilt: der Platz „Norte“  misst 2.949 Meter, der Platz „Sur“ 2.957 und der Platz „Links“ 2.853 Meter. Zusammen bieten Sie hervorragende Platzeigenschaften in echter Abwechslung, was man ja bei 27-Loch Anlagen nicht immer vorfindet. Breite, geschwungenen Bahnen sind mit zahlreichen natürlichen Hindernissen versehen, zu denen sogar (fast) beeindruckende Schluchten zählen. Mehrere kleine Seen bieten einen wunderbaren Kontrast zu den mit schwarzem Vulkansand gefüllten Green-Bunkern und die stetige Präsenz des Meeres tut ein übriges dazu.

Golf del Sur ist eine wirklich gelungene Synthese aus sportlichem Anspruch und anspruchsvollem Ambiente, besonders nach der Runde. Der Platz bietet auch für kleinere Handicaps durchaus schwierige Lösungen, sowohl bei den Drives als auch im kurzen Spiel und das Restaurant sowie das Bistro sind einfach ein Genuß. Die Karte im Restaurant verspricht mehr als die üblichen Karten in Golfclubs, auch wenn man die mit höherer Qualität zum Vergleich heranzieht. Und der Koch ist anscheinend ein Meister seines Fachs wie auch die Präsentation der Gerichte, sei es die der Küche oder die des Services gehobenem Standard entspricht.



Reisen und golfen

TeneriffaTeneriffa

Todo el mundo Für einen längeren Aufenthalt auf Teneriffa empfehlen sich verschiedene Insel-Regionen. Wer den doch sehr ausgeprägt bebauten Süden der Insel meiden möchte, hat einige Alternativen zur Auswahl: Nicht ganz so frequentiert, aber durchaus urbaner ...

Clubinfo zu diesem PLaying

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.