Golfreisen: Thailand

Kultur und Korruption.

Thailand

ThailandThailandThailand ist eine konstitutionelle Monarchie. Seit 2016 ist der Sohn von König Bhumibol Adulyadej,der von 1946 bis zu seinem Tod im Jahr 2016 Staatsoberhaupt war, Maha Vajiralongkorn, thailändischer König. Die Hauptstadt Thailands und mit Abstand größte Stadt des Landes ist Bangkok. Der Buddhismus ist die dominierende Religion des Landes, fast 94 % der Thailänder bekennen sich zu ihm, er wird vom Staat besonders gefördert, ist aber keine offizielle Staatsreligion; 5,1 % sind Muslime. Ökonomisch betrachtet ist Theiland ein sog. Schwellenland und liegt etwa auf Platz 77 unter allen Saaten weltweit.Thailands wichtigste Einnahmequelle ist der Tourismus. 2017 besuchten 35 Millionen Touristen das Land. Seine Hauptstadt Bangkok war 2016 die meistbesuchte Stadt der Welt.

Die Thai wanderten möglicherweise erst im 11. Jahrhundert in das heutige Thailand ein. Sie gründeten mehrere Königreiche, die in den folgenden Jahrhunderten vereinigt wurden. Es gab jedoch bis ins 19. Jahrhundert keinen Nationalstaat Thailand, sondern die vielen lokalen Fürstentümer (Müang) blieben bestehen und waren lediglich den Herrschern im Zentrum zu Tribut verpflichtet. Diese Netzwerke von einem Herrscher abhängiger Müang werden Mandala genannt. In der Epoche des Kolonialismus gelang es Thailand, die Unabhängigkeit zu wahren und es entwickelte sich zu einem modernen Zentralstaat. Innenpolitische Auseinandersetzungen erschütterten die Gesellschaft in den vergangenen Jahren wiederholt. In Südthailand gibt es gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen separatistischen muslimischen Malaien und der Zentralmacht, aber die oft grob gemachte Unterscheidung zwischen den sog. „roten“ und „gelben“ reicht längst nicht mehr aus, um die Auseinandersetzungen einzuordnet und zu verstehen.

Thailand

ThailandThailandThailandBegonnen haben diese in der Regierungszeit von Thaksin Shinawatra (2001–2006) als eine tiefe Polarisierung zwischen zwei Lagern, die bis heute mit den Farbcodes „gelb“ und „rot“ bezeichnet werden und in denen Gegensätze zwischen Stadt und Land, Zentrum und Peripherie oder Norden und Süden, unterschiedliche Konzepte von politischer Legitimität, Einfluss der zentralistischen Bürokratie, des Militärs und/oder des Palasts auf die Politik sowie Sorge der Mittelschicht vor Statusverlust polarisiert sind.

Die sogenannten „Gelbhemden“, die Volksallianz für Demokratie (PAD), rekrutierte sich aus Menschen- und Bürgerrechtlern, Gewerkschaften und Graswurzelbewegungen, aber auch Royalisten, Nationalisten und Religiöse fanden sich in der PAD zusammen.

Aushöhlung der Demokratie, Menschenrechtsverletzungen, Amtsmissbrauch und Korruption, Verrat an der Nation und mangelnden Respekt vor der Monarchie – bis hin zur Majestätsbeleidigung – waren die Vorwürfe des konservativ-monarchistischen und nationalistischen Elements in dieser Bewegung, das zunehmend die Überhand über die liberalen Vertreter gewann.

Ab 2008 äußerten führende Vertreter der PAD offene Ablehnung der repräsentativen Demokratie und des Mehrparteiensystems und bezogen aggressiv-nationalistische Positionen im Grenzstreit mit Kambodscha.
Die Anhängerschaft der PAD ging deutlich zurück. 2010 identifizierten sich noch 5,1 Prozent als „gelb“, weitere 5,2 Prozent als „eher gelb“. Die meisten „(eher) Gelben“ gab es in der Südregion (insgesamt 24 Prozent), die wenigsten im Norden (7 Prozent) und Nordosten (8 Prozent). 2013 löste sich die PAD auf, an ihre Stelle trat die „Volksarmee zum Sturz des Thaksin-Systems“ (Pefot), deren Anhänger aber nicht mehr an gelben Hemden erkennbar sind.

Auf der anderen Seite steht die Nationale Demokratische Allianz gegen Diktatur (UDD) der „Rothemden“. Ihre Erkennungsfarbe geht auf die Kampagne zur Ablehnung der unter Ägide des Militärs ausgearbeitete Verfassung zurück. Diese wurde im Referendum zwar mit landesweit 57,8 % (bei 57,6 % Wahlbeteiligung) angenommen, in mehreren Provinzen Nord- und Nordostthailands aber mit deutlicher Mehrheit abgelehnt.

ThailandThailandDie meisten ihrer Anhänger kommen zwar aus der Provinz, gehören aber nicht zu den allerärmsten Landlosen, sondern zu einer wachsenden und zunehmend selbstbewussten und politisierten unteren Mittelschicht, sie können als „urbanisierte Dorfbewohner“ bezeichnet werden.

Die „Rothemden“ sind trotz ihres rhetorischen Eintretens für die angeblich unterprivilegierten Schichten keine sozialistische oder kapitalismuskritische Bewegung. Im Gegenteil: viele von ihnen sind (ehemalige) Bauern, die sich dank Thaksins Mikrokrediten selbstständig gemacht und kleine Unternehmen gegründet haben und so auch ihren Anteil an der ökonomischen Entwicklung Thailand haben und nicht zu Unrecht offensiv vertreten.

Auch diese Bewegung steht aber nur für eine Minderheit der Gesamtbevölkerung: 2010 nannten sich 6,6 % der befragten Thailänder „rot“, weitere 7 % „eher rot“.
Am stärksten waren die „(eher) Roten“ im Norden (insgesamt 20 %) und Nordosten (18 %), am schwächsten im Süden (3 %).
Im Großraum Bangkok (12 % rot, 11 % gelb) und der Zentralregion (9 % gelb, 8 % rot) hielten sich die beiden Lager ungefähr die Waage.

Dort gab es auch den größten Anteil sog. Neutraler (76 bzw. 80 Prozent). Wir erkennen, dass es sich bei den politischen Auseinandersetzungen um eine unklare und zersplitterte politsche Situation handelt, die aus unserer, ausländischen Sicht, schwer zu durchschauen ist, zumal hier Kultur und Politik, Religion und ökonomische Interessen auf undurchschaubare Weise ineinander verwoben scheinen.

Thailand

ThailandThailandDie Kultur Thailands ist stark von den Kulturen jener Völker beeinflusst, die das Land vor der Ankunft der Thai besiedelten, sowie von seinen Nachbarn, gleichwohl hat sich que durch alle Einflüsse das Prinzip der Seniorität in der thailändischen Gesellschaft durchgesetzt. Ältere Geschwister sind den jüngeren gegenüber verpflichtet, im Gegenzug schuldet der Jüngere dem Älteren Gehorsam .

Der traditionelle Gruß Wai wird Höhergestellten entgegengebracht; der König als am höchsten gestellte Person des ganzen Landes wird, ebenso wie seine Bildnisse, grenzenlos verehrt.
Leider gehören zum Alltag heute Menschenrechtsverletzungen, mit Billigung der zuständigen Behörden begangene Willkür, Folter und Misshandlungen.

Amnesty International berichtet in seinem Report 2017, dass Folter und andere Misshandlungen weiterhin verbreitet seien. Politiker, Landrechtsaktivisten und Menschenrechtsverteidiger sind nicht selten mit Verfolgung, Inhaftierung, Schikanen und physischer Gewalt konfrontiert. Militärangehörigen ist es erlaubt, Personen wegen eines breiten Spektrums von Straftaten ohne gerichtliche Genehmigung festzunehmen.

Zahlreiche Personen wurden wegen Majestätsbeleidigung angeklagt und zu Gefängnisstrafen von bis zu 60 Jahren verurteilt. Das Gesetz gegen Computerkriminalität ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung und Kontrolle der sozialen Medien und die Inhaftierung von Facebook-Nutzern, wenn sie mit Regierungskritikern in Kontakt treten. Am 11. Dezember 2018 verschwanden drei thailändische Dissidenten, die sich im benachbarten Laos in Sicherheit gewähnt hatten. Zwei von ihnen wurden später tot und gefesselt im Mekong gefunden; vom dritten fehlt jede Spur.

Thailand

ThailandThailandThailand ist Zielland für den internationalen Menschenhandel, Prostitution, Kinderpornografie und Drogenhandel. In Thailands Fischereiflotten sind Zwangsarbeit und andere Menschenrechtsverletzungen weitverbreitet. Es gibt die Todesstrafe, die seit 2003 durch die Giftspritze vollzogen wird. Im Jahr 2012 warteten etwa 2500 Menschen – hauptsächlich wegen Drogendelikten – in thailändischen Gefängnissen auf ihre Hinrichtung.

Korruption gehört in Thailand seit jeher zum alltäglichen Leben. Über die Hälfte der thailändischen Haushalte erleben Korruption als Alltag, wogegen selbst die Ndrangheta und die sizilianische Mafia harmlos erscheinen. Im Vergleich zu 2014 hat sich die Lage bis 2016 weiter verschlechtert. Im Korruptionswahrnehmungsindex (CPI) der Transparency International belegte das Land gemeinsam u. a. mit Peru, Gabun und den Philippinen Platz 101 von 176 Ländern (Stand 2016).

Über 75 Prozent der Firmen geben an, regelmäßig bis immer bestechen zu müssen. Über 10 Prozent der Privatpersonen geben an, Bestechungszahlungen leisten zu müssen. Insbesondere gilt die thailändische Polizei als Drahtzieher krimineller Machenschaften und als korrupt. So wird zum Beispiel bei Verkehrsvergehen in der Provinz Chon Buri die Geldstrafe, ohne Quittung an Ort und Stelle durch die Polizeibeamten kassiert. Eigentlich müssen Geldstrafen in Thailand grundsätzlich auf dem nächsten Polizeirevier beglichen werden. Besondere öffentliche Aufmerksamkeit erlangten im Juni 2009 Fälle von 150 Erpressungen, bei denen Touristen des Ladendiebstahls bezichtigt wurden und sich freikaufen mussten. Verschiedene europäische Länder warnen mittlerweile vor solchen Betrugsmaschen der thailändischen Polizei.

Die meisten Informationen zu Thailand haben wir aus dem Internet und von Wikipedia entnommen. Die OnGolf-Community würde sich freuen, wenn Sie Ihre Erfahrungen und Ansichten in Wort und Bild den Lesern zur Verfügung stellen können. Herzlichen Dank vorab für Ihre Mitarbeit.

Thailand

Filter nach
Bezeichnung Adresse Beschreibung Link

Cypress Lake, Australien

Clubs, Playing, Reise: Erläuterungen zur Tabelle.

Clubs: Hier finden Sie alle Clubs in einem Bundesland oder nach Regionen erfasst und geordnet. Bei Click finden Sie Adresse und Link auf die Webseite des Clubs sowie weitere Inhalte.
Playing: Hier finden Sie alle Plätze, die von jemanden aus unserer Community bereits gespielt und besprochen bzw. beschrieben und beurteilt worden sind.
Plus eine Reihe nützlicher Tipps für alle die, die einen Kurztrip dorthin planen. Alle Tipps und Zusatzinformationen beziehen sich also auf eben diesen Club, den Ort und dessen nähere Umgebung.
Reise: Hier finden Sie Informationen zu einer Region bzw. Großstadt / Großraum mit mehreren Clubs plus Tipps, die nützlich sein können für einen längeren Aufenthalt bzw. Urlaub in der Region.

Zusammengefasst in kurzen Worten: Sie finden Informationen zu Clubs. Informationen zur näheren Umgebung eines Clubs für Kurzurlaube. Informationen zur regionalen Umgebung von Clubs für Langzeiturlaube.

OnGolf hofft Ihnen damit eine echte Hilfe zu bieten für Ihre Wahl und Entscheidung für einen kurzen oder einen längeren Besuch Ihrer favorisierten Golf-Destination.

Clubs

Postleitzahl Ort GolfclubPlaying Reise
amilar Beach Muang District Songkla Thong Yai Golf Course
Amphur Klong Luang Pathum Thani 12120 AIT Golf Club
Ang-Hin, Paktoh Dragon Hills Golf & Country Club
Ayutthaya 13000 Ayutthaya Golf Club
Ban Chang District Eastern Star Golf Resort
Ban Bung Laem Chabang International Country Club
Ban Sriboonruang Mae Jo Golf Club & Resort
Ban Chang Rayong Green Valley Country Club
Ban Chang St. Andrews 2000
Ban Bung Treasure Hill Golf & Country Club
Ban Hueysamran Udon Golf Club & Resort
Bang Plee Bang Sai Bangsai Country Club
Bang Na-Trat Road Km.15 Green Valley Country Club
Bang Phra Khao Kheow Country Club
Bang Na-Trat Road Kiarti Thanee Country Club
Bang Na-Trat Road Km.18 Lakewood Country Club
Bang Kadi Sub-District Riverdale Golf Club
Bang Na-Trat Km. 51 Royal Lakeside Golf Club
Bang Na-Trat Road Km.26 Subhapruek Golf Course
Bangkok 10330 Royal Bangkok Sports Club
Bangkok 10220 Royal Thai Army Sports Center
Bangkok 10530 The Pine Golf & Lodge
Bangplee, Samutprakarn 10540 Thana City Golf & Sports Club
Chachoengsao 24130 Bangpakong Golf Club
Chachoengsao 24140 Bangpakong Riverside Country Club
Chai Nat 17150 Chaophraya Dam Golf Course
Changyai, Ayutthaya 13290 Rachakram Golf Club
Chiang Mai 50130 Alpine Golf Resort Chiangmai
Chiang Rai 57000 Mae Kok Golf Course
Chiangmai 50160 Chiangmai Inthanon Golf Resort
Chon Buri 20220 Chonburi Century Country Club
Chonburi 20000 Amata Spring Country Club
Chonburi 20260 Asia Pattaya Hotel
Chonburi 20110 Pattana Golf & Sports Resort
Chonburi 20150 Siam Country Club Pattaya, Waterside Course
Chumphon 86000 Ket Udomsak Golf Club
Hua Hin Royal Hua Hin Golf Course
Hua Doi-Sob Pau Road Santiburi Golf Chiang Rai
Hua-hin, Prachuap Khiri Khan 77000 The Majestic Creek Country Club
huay Sai Nua. Cha Am Springfield Royal Country Club
Huay Yod Sri Trang Golf Club
Hub Grapong-Pran Buri Road Sam Phraya The Imperial Lake View Hotel & Golf Club
Kanchanaburi 71190 Mida Golf Club (The Lion Hills Golf & Country Club)
Kanchanaburi-Thongphaphm Rd. Green World Hot Spring Resort & Golf Club
Kathu District Loch Palm Golf Club
Kathu District Red Mountain Golf Club
Khan Na Yao Navatanee Golf Course
Khanongphra Pakchong Rancho Charnvee Country Club
Khao Mai Khaw Pattaya Country Club & Resort
Khlong Samwa The Legacy Golf Club (Natural Park Ramindra Golf Club)
Khon Kaen 40000 Dancoon Golf Club
Khon Kaen - Mahasarakam Td. (208) Singha Park Khon Kaen Golf Club
Khon Kaen 40250 Ubolratana Dam Golf Course
Khon Kaen 40250 Ubonrat Golf Course
KM 61 Muang Ake Wang Noi Golf Course
Korat-Pakthonchai Road Rooks Korat Country Club Golf & Resort
Krungthepkreetha Rd. Unico Grande Golf Course
Lam Luk Ka Road Tanyatanee Country Club
Lampang 52220 Mae Moh Golf Course
Lop Buri 15000 Jompol Por Golf Course
Lop Buri 15120 Naraihill Golf & Country Club
Lumgain, Thai Muang District Tublamu Royal Navy Golf Course
Lumtoiting, Nong Chok President Country Club
Mab Yang Porn Great Lake Golf & Country Club
Mae On Chiangmai Highlands Golf & Spa Resort
Mae Tha Gassan Marina Golf Club
Mae-Sa, Mae Rim Summit Green Valley Chiangmai Country Club
Mittraphap Road Km.162 Friendship Meadows Country Club
Muang District Kwan Pha Yao Golf Course
Muang District Lanna Golf Course
Muang District Phetchabun Golf Club
Muang District Airport Phrae Golf Course
Muang District Surin Army Golf Course (Fort Weerawatyothin)
Muang District The Khao Cha-Ngok Golf & Country Club
Nakhon Nayok 26120 Artitaya Country Club (Bangkok Royal Country Club)
Nakhon Sawan 60000 Jiraprawat Golf Course
Nakhon Ratchasima 30130 Kirimaya Golf Club (The Country Club Khao-Yai)
Nakhon Pathom 73130 NCR Country Club Golf & Marina
Nakhon Pathom Royal Thai Air Force Golf Course (Thong Yai)
Nakhon Pathom 73120 Suwan Golf & Country Club
Nakhon Ratchasima 30130 Toscana Valley Country Club
Nitayo Road Phu Kra Tae Golf Club
Nong Suea Rangsit Sports Club
Nue Mueang Prasert Songkram Golf Course
Ongkarak-Bangnamprieo Rd. Lotus Valley Golf Resort
ophoi, Kanchanaburi 71160 Blue Sapphire Golf & Resort
Pak Chong Seoul Siam Resort & Country Club (Pakchong Highland Country Club)
Pang Thru Mission Hills Golf Club
Pathum Thani 12120 Alpine Golf Club
Pathum Thani 12000 Bangkok Golf Club
Pathum Thani 12000 Chuan Chuen Golf Club
Pathum Thani 12150 Lam Luk Ka Country Club
Petchaburi 76120 Palm Hills Golf Club & Residence
Petchaburi 76140 Sawang Resort and Golf Club
Petchakasem Road Milford Golf Club (Hua Hin Seoul Country Club)
Phaholyothin Rd. Muang Ake Golf Course
Phaholyothin Km. 58 Northern Rangsit Golf Club
Phaholyothin Road Pinehurst Golf & Country Club
Phitsanulok 65000 Dongpukurd Golf Course
Phuket 83140 Blue Canyon Country Club
Phuket 83110 Laguna Golf Phuket
Phuket 83120 Phuket Country Club
Pinklao-Nakhon Chai Si Road Krisda City Golf Hills
Pla Khlok Mission Hills Phuket Golf Resort & Spa
Plu Ta Luang Plutaluang Royal Thai Navy Golf Course
Poldamri Road Dynasty Golf & Country Club
Prachuabkirikhan 77110 Banyan Golf Club
Prachuap Khiri Khan 77110 Sea Pines Army Golf Course
Prachuap Khiri Khan 77160 Thanarat Golf Club
Rajjaprabha Dam Rajjaprabha Dam Golf Course
Ramindra Rd. KM 9 Panya Indra Golf Club
Rangsit-Ongkarak Rd. KM 37 Klong 15 Prime City Golf Club
Ratchaburi 70000 Panurangsi Golf Club
Saensuk-Bang Phra Road Mountain Shadow Golf Club (Panya Hills Golf Course)
Saikongdin Tai Thanont Golf View & Sport Club
Sakon Nakhon Prapasri Golf Course
Salaya-Bang Pasi Road The Royal Gems Golf & Sports Club
Samut Sakhon 74000 Best Ocean Golf
Samutprakarn 10540 Muang Kaew Golf Course
Samutprakarn 10540 Summit Windmill Golf Club
Samutprakarn 10560 The Vintage Club
San Sai-Phrao Road The Royal Chiangmai Golf Resort
Saraburi 18000 Adisorn Golf Course
Sarika-Nang Rong Road Royal Hills Golf Resort & Spa
Sri Racha Crystal Bay Golf Club
Sri Song Ruk Camp Kumlung-Ake Golf Course
Sri Racha District Sriracha International Golf Club
Srisachorkanoy Bangplee The Royal Golf & Country Club
Sua Luang Kamphaeng Phet Akarayothin Golf Course
Suanchitlada, Bangkok 10300 Royal Dusit Golf Club
Sukhapibal 2 Road Phoenix Golf & Country Club
Sukhumvit Road The Emerald Golf Club
Suranaree Camp Suranaree Golf Club
T.Bangpra A.Sriracha Pleasant Valley Golf & Country Club
T.CHalong A.muang Phunaka Golf Course
T.Rangsit, A.Thanyaburi The Royal Gems Golf City
Tambol Bung Burapha Golf Club
Tambol Chumpol Cascata Golf Club
Tambol Nong Namdaeng Jungle Golf Club
Tambol Moosee Life Privilege Country Club (formerly Mission Hills Khao Yai)
Tambol Luk Hok Muang Ake Vista Golf Course
Tambol Klongkanan Pakasai Country Club
Tambol Chumpol Khing Phutthalung Golf Club
Tambol Kaorang Royal Ratchaburi Golf Club & Resort
Tambol Koo-Kod Royal Thai Air Force Golf Course – Dhupatemiya
Tambol Huaysai Sand Creek Golf Course
Tambol Takradan Sri Nakarin Dam Golf Course
Tambon Muang Bodindecha Golf Club
Tambon Rang Sale Evergreen Hills Golf Club & Resort
Tambon Nonsee Kabinburi Hillside Country Home Golf & Resort
Tambon Wangdong Nichigo Resort & Country Club
Tambon Nongyakhao Panorama Golf & Country Club
Tambon Paknam The Beach Golf Club at Novotel Chumphon
Tawang Klang Kabinburi Kabinburi Sportclub
Tha Sao Pi Chai Dap Huk Golf Club
Tha Thalad Sub-district Rose Garden Country Club
Tha Pla Sirikit Golf Course
Thap Sai Chatrium Golf Resort Soi Dao Chanthaburi
Thung Song Tungsong Golf Course
Tumbol Numprae Hang Dong Golf Club Chiangmai
Tumbol Banchang Rayong Century Country Club
Tumbon Klongkiew Greenwood Golf Club (Noble Place Golf Course & Country Club)
Tungtamsao Sub-district Hat Yai Resort & Golf Club
Ubon Ratchathani Suppasit Prasong Golf Course
Udonthani-Nongkai Rd. Muang Nong Samrong Golf Course
Uthai Thani 61000 Iyara Park Golf Course
Vibhavadi-Rangsit Rd. Rajpruek Club
Wang-Krajae Sub-district River Kwai Golf & Country Club