Playings in: Europa » Deutschland » Bayern » Golfclub Sonnenalp - GP Oberallgäu

Golfclub Sonnenalp – GP Oberallgäu

Highlight im Golfresort Sonnenalp

Golfen auf allerbestem Niveau.

Das Golfresort Sonnenalp beherbergt gleich drei Plätze: Golf Sonnenalp, Oberallgäu und den Kurzplatz Gundelsberg. Der Championship-Platz (5.936 Meter, Par 72) Oberallgäu empfängt den Gast mit ausgesprochen freundlicher Atmosphäre schon im Sekretariat. Kommen Sie lieber etwas früher als direkt zur Abschlagszeit und genbießen erst einmal die Terasse und den Blick in die 18. Bahn. Gleichwohl Platz und Club von äußerst gehobenem Niveau sind, merkt man im Clubhaus und auf der Terasse recht wenig von reservierter Haltung gegenüber Gästen; im Gegenteil.

Golfclub Oberallgäu Restaurant-WaldhausDer Service ist Spitze und gleichzeitig freundlich, was sich ja nicht unbedingt ausschließen muss. Bei den Startzeiten zeigte man sich erfreulich flexibel.

Die Clubmitglieder machten auf mich einen aufgeschlossenen, einladenden Eindruck, keine Spur von prätentiösem Verhalten, was man in exklusiveren Clubs gemeinhin schon mal notieren darf.

Die Anlage insgesamt hat alles, was man erwarten darf und im Restaurant sogar einiges mehr. Stilvoll im Landhaus Ambiente kann man dort eine sehr ansprechende Karte genießen und wenn das Wetter und die Jahreszeit stimmen, dann weht der frische Duft von Tannen durch das Sfumato aufsteigender Feuchtigkeit von den Fairways herüber.

Was der ein oder andere bemängeln wird ist die Tatsache, dass man in der Driving Range nur von Matten spielen kann, das war es aber dann auch schon.

Der Platz ist gebaut, um möglichst vielen Golferinnen und Golfern einen angenehmen Tag zu bereiten. Keine Bahn stellt einen vor unlösbare Probleme. Ein fairer Platz mit wohl dosierten Herausforderungen, perfekt durchdacht. Viele Bälle braucht man eher nicht, da die Roughs selten und die Fairways breit sind.

Schon am Abschlag von Tee 1 blickt man rechts auf das Nebelhorn und vor sich auf die Sonnenköpfe.Und eigentlich würde man sich nun erstmal ruhig hinsetzen wollen, den Schlag verschieben und den Blick ausgiebig genießen.

Auf 830 Metern Höhe gelegen, bieten sich immer wieder während der Runde spektakuläre Ausblicke in die Allgäuer Voralpenlandschaft, bereichert durch kleine Biotope, einige Bachläufe, Blumenwiesen und in Seitentälern gelegene Bauernhöfe. Die Fairways sind hervorragend gepflegt wie auch die Bunker und Grüns. Also, hinfahren und spielen.

Golfclub Sonnenalp - Golfplatz Oberallgäu Wer ein wenig Zeit zur Verfügung hat, kann ganz in der Nähe auf dem Land sehr gute Restaurants und Gasthöfe entdecken. Auch Bolsterlang, der kleine Ort in der Nähe, bietet ein paar urige Gasthöfe.

Webseite Golfresort Sonnenalp

Bite beachten Sie auch den unten stehenden Link zu allen Playings
Alle Playings: Bayern


Reisen und golfen

Oberstdorf PanoramaOberstdorf

Die Allgäuer Alpen beim Golfen immer im Blick Oberstdorf liegt in den Allgäuer Alpen, deren bekannteste Gipfel wohl Nebelhorn,  Söllereck und  Fellhorn / Kanzelwand sind. Oberstdorf ist Kurort, Kneippkurort, alpines Wintersportdorado für Langläufer und Abfahrer. Weltbekannt ...

Clubinfo zu diesem PLaying

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.