Reisen und golfen in: USA » Florida » Florida - Die Golfseite

Florida – Die Golfseite

USA - Florida - Sanibel IslandVon allem mehr als genug.

Das westliche und südliche Florida sind bei den meisten Golferinnen und Golfern weniger bekannt als die Atlantik-Seite mit Miami und all‘ den anderen Top-Destinations hier. Aber gerade das kann ein großer Vorteil sein.

Rund um Tampa oder Fort Meyers finden Golferinnen und Golfer wirklich alles, was das Herz begehrt; und sogar ein wenig mehr.
Die Golfplätze sind hervorragend. Inseln wie Sanibel oder Capita sind nur zwei von vielen, die sogar in Florida Urlaubserlebnisse jenseits von Hochhäusern und Massentourismus erlauben.

Wer es dann doch mal ordentlich krachen lassen möchte, ist in weniger als zwei Stunden in Downtown Miami. Für Shoppingliebhaber das perfekte Ziel, denn dort finden sich zahlreiche Einkaufsstraßen mit hunderten Geschäften. Allein das Einkaufszentrum Bayside Marketplace zählt über einhundert Geschäfte. Verschiedenste Restaurants und Bars mit Angeboten aus der ganzen Welt – selbstverständlich.

Vizcaya Museum - Florida - MiamiAuch kulturell hat Miami viel zu bieten, denn mehrere bekannte Museen, wie das Pérez Art Museum (früher: Miami Art Museum) und das Vizcaya Museum sind dort zu finden. Und auch Sportfans kommen auf ihre Kosten. Mehrere bekannte Profi-Sportclub sind hier beheimatet. Vielleicht mal ein Football-Spiel der Miami Dolphins besuchen? Sie werden staunen, wie selbst Amerikanerinnen höheren Alters nach einem touchdown abgehen können.

USA - FloridaNaples.
In den Everglades sind sie von Naples aus mit dem Auto in einer Stunde. A propos Naples: Man sagt, hier konzentriert sich Amerikas Reichtum auf engstem Raum; stimmt genau. Von hier aus gibt es auch die Möglichkeit, verschiedenste Naturreservate und botanische Gärten sowie Parks in der näheren Umgebung zu besuchen (siehe Sidebar rechts).

Seit einigen Jahren hat sich die 22.000-Einwohner-Stadt an der so genannten Paradise Coast, zu deren Umfeld auch die vorgelagerte Insel Marco Island gehört, zum mondänen Ferienort gewandelt.

Dies wird unter anderem an den rund 80 Golfplätzen in der Stadt deutlich, aber auch an den vielfältigen Möglichkeiten zum Shopping auf hohem Niveau, etwa in der von Kunstgalerien gesäumten Gallery Row. Auch weniger betuchte können sich am kilometerlangen, weißen Sandstrand erfreuen, der nach diversen Rankings zu den besten des Landes gehört.

Die Naples Players, eine landesweit angesehen Theaterkompanie, treten im Sugden Community Theatre auf. In der Umgebung von Naples liegen gleich mehrere Naturschutzgebiete, neben den Everglades unter anderem auch das Sumpfgebiet Corkscrew Swamp Sanctuary, das man über einen 2,5 Meilen langen Boardwalk erkunden kann.

St. Pietersburg.
Auf einer Insel zwischen dem Golf von Mexiko und der Tampa Bay gelegen, befindet sich St. Petersburg, die viertgrößte Stadt des Bundesstaats mitten im Zentrum einer der beliebtesten Ferienregionen Floridas. Die wichtigste Sehenswürdigkeit in St. Petersburg ist wahrscheinlich The Pier (am Ende der Second Avenue). Neben dem berühmten Dali Museum finden Kunstfreunde mit dem Museum of Fine Arts (255 Beach Drive, geöffnet Montag-Samstag 10-17 Uhr, donnerstags bis 20 Uhr, Sonntag 12-17 Uhr) eine weitere beachtliche Ausstellung in St. Petersburg. Gezeigt werden Kunstwerke aus verschiedenen Epochen von der Antike bis zur Gegenwart. Unter anderem zählen Gemälde von Renoir und Cezanne zur Kollektion, darüber hinaus gibt es eine schöne Gartenanlage mit Skulpturen.

USA - FloridaCape Coral
ist mit dem benachbarten Fort Myers über zwei Brücken direkt verbunden und darf zudem stolz darauf verweisen, mehr als 640 Kilometer befahrbare Kanäle zu haben – mehr als jede andere Stadt der Welt.

Die größte Sehenswürdigkeit von Cape Coral ist ohne Zweifel das Wetter. An durchschnittlich 355 Tagen im Jahr scheint die Sonne und selbst im Januar darf man noch Temperaturen zwischen 15° und 20° C erwarten. Entsprechend erfreuen sich natürlich vor allem die Strände der Region großer Beliebtheit bei Einheimischen und Touristen.

Sarasota
(ca. 52.000 Einwohner) ist ein beliebter Ferienort, besonders beliebt bei Kunst- und Kulturliebhabern. In der Van Wezel Hall werden Bühnenstücke aus Musical, Theater und Oper aufgeführt.

Das Sarasota Music Festival ist ein jährlich stattfindendes, dreiwöchiges Event, das sich der Kammermusik widmet. Die meisten der zahlreichen Galerien und Ateliers finden Sie entlang des St. Armands Circle.

Unbedingt besuchen: Ringling Museum of Art mit mehr als 10.000 Ausstellungsstücken aus Malerei, Bildhauerei und Fotographie, unter anderem eine Rubens-Galerie.
Sonne und Meer findet man auf einer der Inseln in der Bucht von Sarasota, berühmt für ihre weißen Sandstrände. Die heißen u.a. Siesta Key und Lido Key.

Filter by

BezeichnungAdresseBeschreibung
Falling Waters Falling Waters Boulevard, Naples, Florida, USA
Dalí Museum Dalí Museum, 1 Dali Blvd, St. Petersburg, FL 33701, USA Geöffnet Montag-Mittwoch und Freitag-Samstag 10-17:30 Uhr, Donnerstag bis 20 Uhr, Sonntag 12-17:30 Uhr.
Das sehenswerte Museum, das die größte Sammlung von Dalis Werken außerhalb Europas zeigt, entstand aus der privaten Sammlung des Ehepaars Morse, das den Künstler persönlich kannte. Zu sehen gibt es neben knapp 100 Ölgemälden auch zahlreiche Grafiken und Fotografien des Malers.
Naples Naples, Florida, USA
Sanctuary Golf Club Sanctuary Golf Club, 2801 Wulfert Rd, Sanibel, FL 33957, USA Telefon:+1 239-472-6223
Dunes Golf & Tennis Club Dunes Golf & Tennis Club, 949 Sand Castle Rd, Sanibel, FL 33957, USA Telefon:+1 239-472-3355
Sanibel Island Golf Club Sanibel Island Golf Club, 1100 Par View Dr, Sanibel, FL 33957, USA Telefon:+1 239-472-2626
Captiva Captiv Island, Lee County, Florida, USA
Sanibel Island Sanibel Island, Sanibel, Florida, USA
Biscayne-Nationalpark Biscayne-Nationalpark, Florida, USA
Everglades-Nationalpark Everglades-Nationalpark, Florida, USA
Tallahassee Tallahassee, Florida, USA Hauptstadt von Florida
Ernest-Hemingway-Haus (Key West) Ernest-Hemingway-Haus (Key West)
Naples Botanical Garden (Naples) Naples Botanical Garden (Naples)
Dalí-Museum (Saint Petersburg) Dalí-Museum (Saint Petersburg)
Saint Pete Beach Saint Pete Beach, Florida, USA
Clearwater Beach (Clearwater) Clearwater Beach, Clearwater, Florida, USA
Dry Tortugas National Park (Key West) Dry Tortugas National Park (Key West)
Kennedy Space Center Visitor Complex Kennedy Space Center Visitor Complex
Pensacola Beach (Pensacola Beach) Pensacola Beach Boulevard, Pensacola Beach, Florida, USA
SeaWorld Orlando (Orlando) SeaWorld Orlando, Orlando, Florida, USA
South Beach (Miami Beach) South Beach, Miami Beach, Florida, USA
The Dunes Golf & Tennis Club The Dunes Golf & Tennis Club, 949 Sand Castle Rd, Sanibel, FL 33957-3612, USA
Colonial Country Club Colonial Country Club, Fort Myers, Florida, USA
The Naples Beach Hotel & Golf Club The Naples Beach Hotel & Golf Club, 851 Gulf Shore Boulevard North, Naples, FL 34102, Vereinigte Staaten
Falling Waters Naples Falling Waters Boulevard, Naples, Florida, USA

Playings

USA - FloridaGolfen an Floridas Golfküste

Mehr als zweihundert Golfplätze - von über tausend in ganz Florida - sind bestens auf Sie vorbereitet. Der Sanctuary Golf Club (Webseite Sanctuary Golf Club), der Sanibel Island Golf Club (Webseite Sanibel Island Golf Club) ...

Bite beachten Sie auch den unten stehenden Link zu allen Reisezielen
Alle Reisen: Florida

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.