Duderstadt

dhudhrā- „ungestüm, tobend

Duderstadt - Niedersachsen

dhudhrā plus stadt. Aber was meinten sie damals mit „ungestüm, tobend“, den Fluß, die dhudhrā? Machen wir es kurz, Duderstadt ist alles andere als ungestüm oder tobend. Das überwiegend mittelalterliche Stadtbild versprüht eher Ruhe, Stille, Abgeschiedenheit gar an einigen Stellen, was geprägt wird von rund 600 Bürgerhäusern verschiedener Stilepochen, hauptsächlich Fachwerkhäusern. Prägend auch die beiden ... Weiterlesen...

Dinkelsbühl

Geschichte – Eine reine Erfindung

Dinkelsbühl - Bayern - Deutschland

Von romantischen Träumen geweckt. Zugegeben, auch wir haben uns etwas verwundert die Frage gestellt: wie kommt dieser Ort auf die Liste der historischen Städte? Um die Antwort gleich vorweg zu nehmen: durch reinen Erfindungsreichtum eines Bürgermeisters. Aber um die Spannung noch etwas aufrecht zu erhalten, von vorne an. Eigentlich ist Dinkelsbühl ein kleines Kaff mit ... Weiterlesen...

Celle

Vom Sinn und Unsinn von Bedeutung

Celle - Niedersachsen

Nur ein kleines Stück vom Kuchen der Geschichte. Was macht Celle zu einer, in unserem Sinne, historischen Stadt. Die pittoreske Altstadt allein wohl nicht. Denn solche Alstädte gibt es in Deutschland viele. Die 400 Fachwerkhäuser und ein Schloss im Renaissance-Stil? Reicht das? Celle steht für uns exemplarisch und in diametraler Umkehrung zu Bamberg als eine ... Weiterlesen...

Bamberg

Einfall von Hexerei

Bamberg - Bayern

Wer denkt sich so etwas aus? Damals sprach man noch nicht von Deutschland als dem Land der Dichter und Denker. Aber was in der Geschichte Deutschlands mit der Verbrennung der Juden, dem Holocaust, folgte hat im Hexenhammer zumindest eine Vorgeschichte. Und mit der Geschichte hält man es wie so oft in Deutschland ein wenig selektiv. ... Weiterlesen...

Trier

Augusta Treverorum

Trier - Rheinland-Pfalz

Gefangene der Geschichte. So etwas gibt es wohl nur in Deutschland. Von einer Weltstadt in den Abstieg einer Provinzgröße, die, außer ihrer glorreichen Geschichte als eine der westlichen römischen Kaiserresidenzen kaum etwas neues, eigenes zu bieten hat. Alles in Trier ist Augusta Treverorum. Augusta Treverorum (lateinisch für „Stadt des Augustus im Land der Treverer“) war ... Weiterlesen...

Die City of London

Im Wechsel der Geschichte

City of London - Großbritannien

Von den Fuggern zur Bank of England. Begonnen hat alles damit, dass Hanse und Fugger einander zuwuchsen. Die Augsburger Bankiers finanzierten die Entwicklung der Hanse wie den Warenverkehr im engeren Sinne. Und sie standen nicht als Person oder Unternehmer selbst im Kontext der Handelsgeschäfte der Hanse, sondern scheinbar unverbunden damit als deren Finanziers auf einer ... Weiterlesen...

Augsburg – Stadt der Fugger

Von Augsburg nach London

Augsburg - Dürer-Fugger - Bayern

Von den Handels- zu den Finanzmärkten. Kaum jemand würde überhaupt von Augsburg als eine kulturrelevante Stadt in Deutschland, gar in Europa sprechen, wären da nicht einige bekannte Namen und Persönlichkeiten. Allen voran gewiss Jakob Fugger, genannt „der Reiche“, oder Hans Holbein der Jüngere (* 1497 oder 1498 in Augsburg; † 29. November 1543 in London) ... Weiterlesen...

Amberg i. d. Oberpfalz

Unterwegs zu Gott

Amberg - Bayern

Zwischen Papst und Fürsten. Die Oberpfalz war immer schon ein wenig anders. Nicht ganz Bayern, nicht ganz Franken, von allem etwas. Kulturell betrachtet war und ist Amberg geprägt vom jesuitischen Denken und dessen Moralvorstellungen. Wirtschaftlich betrachtet gehört Amberg zur Metropolregion Nürnberg, war Teil der Bayerischen Eisenstraße, die zwischen Pegnitz und Regensburg historische Industrie- und Kulturdenkmäler ... Weiterlesen...

Rundgang 2024

Kunstakademie Düsseldorf

Es tut sich etwas. Der diesjährige Rundgang zeigt wieder einmal ein breites Spektrum an jungen, zeitgenössischen, künstlerischen Ausdrucksformen, wobei inhaltlich etwas auffällt, es geht in der Malerei wieder in neue Formen der figurativen Malerei. Weiterhin beschäftigen sich die jungen Studentinnen und Studenten, die Meisterschülerinnen und Meisterschüler vermehrt mit ihrer, meist unmittelbaren Lebenswirklichkeit, mit ihrer bürgerlichen ... Weiterlesen...

Historische Städte in Deutschland

Aus dem Zwielicht der Geschichte

Museum Kunstpalast - Düsseldorf

In den Widerstreit zwischen Kultur und Zivilisation. Von Kultur allein zu sprechen ist so sehr verkürtzt wie von Zivilisation allein zu sprechen. Was Kultur und Zivilisation ausmacht, erscheint notwendigerweise aus dem Blick auf beide zugleich. Gerade dafür steht Deutschland als Geschichte seiner Kultur und Zivilisation, dass beide, Kultur und Zivilisation in einer Epoche so sehr ... Weiterlesen...