Düsseldorf – wo geht man hin?

Die Top-Adressen der Stadt

Düsseldorf

Einkaufen – Vergnügen – Genießen – Übernachten

Pebble's Terrasse Hyatt Hotel, DüsseldorfAn der längsten Theke der Welt, das war einmal der Name für das mittlerweile geschlossene Creamcheese und wird heute als Bezeichnung für die Düsseldorfer Altstadt benutzt, kann man durchgängig Platz nehmen. Tag und Nacht.

Aber die Stadt hat einiges mehr zu bieten. Hier finden Sie die Top-Adressen der Stadt. Wobei Top nicht in jedem Fall teuer meinen muss.

Aber immer eine gute Adresse für einen Besuch ist. Manchmal, weil einfach nur der Ausblick oder das Umfeld besondere Erwähnung verdient. Oder das Ambiente, oder die Karte, oder der Service.

Ich habe einmal vier Australier im Füchschen getroffen, die nach anfänglich großen Bedenken am Ende wegen der schönen Atmosphäre, das Wetter war auch toll, auch das zum Essen bestellt haben, was andere auf den Bänken auch hatten und was im Brauhaus Im Füchschen klassische Spezialitäten sind:
Eisbein mit Sauerkraut, Sauerbraten, Schlachtplatte – da gehört echt Mut dazu, aber feige sind die Aussies ja nie geweseen. Chapeau!

Filter nach
Bezeichnung Adresse Beschreibung Link

Ein Blatt gelb

Unternehmen aus Düsseldorf und Umgebung haben etwas zu bieten.

Leons-Weinhaus

Leons Weinhaus Düsseldorf

500.000 Flaschen auf Lager – für jeden erwachsenen Düsseldorfer eine!

Liebe Weinfreundinnen und Weinfreunde! Weinkauf darf keine Glückssache sein … deshalb können Sie in unseren Probierstudios in Düsseldorf, Frankfurt und ...

 
 

Über Rieder

Oberbayer

Zeige alle Beiträge von Rieder

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.