Golfreisen: Tasmanien

Down Down Under.

An der Grenze zwischen Raum und Zeit…

…liegt Tasmanien. Eine Insel? Sicherlich. Ein Stück geologischer Ur-Zeit? Bestimmt. Ein Lebensgefühl von ganz besonderer Art? Viel mehr noch als das alles.
Tasmanien gestattet uns einen Blick in eine ganz besondere Welt, die von zahlreichen endemischen Lebewesen bevölkert ist, zeigt eine unverwechselbare Landschaft und Natur, deren urzeitliche, geologische Überreste überall sichtbar sind, deren Flora so außergewöhnlich wie sonst kaum auf unserer Erde und deren Lage am südlichen Ende der Welt ein so besonderes Lebensgefühl erzeugt, das einen gleichsam gefangen und hinüber nimmt in eine scheinbar kosmische Transzendenz.

Tasmanien ist etwa so groß wie Irland und eine der wenigen Landmassen, die in den sogenanten Roaring Forties zwischen dem 40ten und 44ten Breitengrad liegen. Entsprechend auf der Nordhalbkugel liegen auf gleicher Breite Städte wie Rom, Barcelona und Istanbul, gleichwohl ist das Klima hier ein wenig anders.

Milde Winter folgen mäßig warmen Sommermonaten, wobei gerade im Sommer auch sehr hohe Temperaturen möglich sind, sowie Tage, an denen man alle Jahreszeiten auf einmal erleben kann. Gute Ausrüstung ist also immer angezeigt, auch wenn es nur mal auf eine Tagestour hinausgeht.

Golfer finden Plätze überall auf der Insel, Wanderer ein El Dorado für kurze wie für längere Wege vor. Segler die ultimative Herausforderung in den Forties. Naturfreunde sollten aber alle sein und sich offen für unverwechselbare Eindrücke und außergewöhnliche Erfahrungen zu sein; dann bietet Tasmanien das beste, was es hat: eine Insel an der Grenze von Raum und Zeit.

Gordon River Tasmanien

Gordon River

Ohne Gnade. Ohne Wiederkehr.

Fluss in die tasmanischen Urwälder. Für einige der ehemaligen Strafgefangen war der Gordon ein Fluß, ohne Wiederkehr. Eine Fahrt auf dem Gordon River, am besten am Nachmittag, damit Sie den ...

Tasmanien

Golfen auf Tasmanien

Höhepunkte einer Reise durch das südliche Australien.

Eldorado für Golferinnen und Golfer. Knapp fünfzig 9-Loch-Plätze und über fünfzehn 18-Loch Plätze gibt es allein auf Tasmanien. In jedem Winkel der Insel findet man also die Gelegenheit zum Spiel ...

Sarah Island, Tasmanien

Sarah Island

Gefangenen-Insel des britischen Empire.

Lebenslänglich mit besonderer Schwere. Sahra Island – Tasmanien. Für die meisten Strafgefangenen war Sarah Island die finale Sackgasse ihres Lebens. Arbeit, Skorbut und wenig Aussichten auf eine erfolgreiche Flucht von ...

Hobart, Tasmanien

Hobart

Last Drink before South Pole.

Sympathische Hauptstadt am Ende der Welt … … das ist Hobart, zu Fuße des Mount Wellington (1.271 ü.M.) an der Mündung des Derwent River gelegen und mit über zweihundertausend Einwohnern ...

Strahan, Tasmanien

Strahan

Fast unsichtbar auf allen Landkarten.

 Der Ort zwischen Diesseits und Jenseits. Strahan liegt im Westen von Tasmanien und gilt als regenreichster Ort der Insel. Die Fahrt vom Norden her führt durch leichtes Hügelland, das für ...

Freycinet, Tasmanien

Freycinet

Nationalpark mit berühmter Wineglass Bay.

Eins von Tasmaniens Beauties. Die A3 von Hobart aus in Richtung Norden an der Ostküste Tasmaniens entlang, etwa drei Autostunden entfernt liegt der Freycinet Nationalpark. Genießen Sie die Fahrt, diese ...

Dove Lake Tasmanien

Cradle Mountain

Von wegen: Wiege Tasmaniens.

Da denkt der Aussie eher an Grabschaufel. Bei Cradle denkt man unverzüglich an „Wiege“, aber – wie so oft in Australien – es ist mal wieder ganz anders, geradezu das ...

 
 

BezeichnungAdresseBeschreibung
Southport Southport, Tasmanien, Australien Traumhafte Landschaft. Ruhe und Abgeschiedenheit gleich hinter dem Ort.
Naturreservat Cradle Mountain Cradle Mountain, Tasmanien, Australien Hier im Nationalpark liegt der berühmte Dove Lake, den man zu Fuß in ca. 2-3 Stunden umrunden kann. Uriges Café am Ostufer.
Strahan Strahan, Tasmanien, Australien Wunderschöne Strände. Mit dem Schiff - Catamaran - in die Roaring Forties. Besser, nur leichte Kost vorher. Ausflug nach Sarah Island unbedingt mitmachen. Und Fahrt über den Gordon River.
Devonport Devonport, Tasmanien, Australien Anlegestelle der drei Fährschiffe Spirit of Tasmania, die die regelmäßige Verbindungen nach Sydney und Melbourne in 10 bzw. 12 Stunden Reisezeit bewältigen. In der Nähe findet man Felsenzeichnungen eines ausgestorbenen Stammes der Aborigines.
Launceston Launceston, Tasmanien, Australien Cataract Gorge. Die bizarre Felsenschlucht ist zu Fuß von der Innenstadt erreichbar. Entlang der Schlucht, die zwei Kilometer westlich von Launceston beginnt, führt ein Wanderweg zu den Seen, aus denen die namensgebenden Wasserfälle gespeist werden.
Naturreservat Freycenet Freycenet, Tasmanien, Australien Hier findet man nach etwa einer Stunde Fußmarsch die Aussicht hinunter zur berühmten Wineglass Bay.
Hobart, Tasmanien Hobart, Tasmanien Die Tour führt nach Hobart und Umgebung. Dann nach Norden in den Nationalpark Freycenet und die berühmte Wineglass Bay. Von dort über Launceston, Devonport in den westlichen Teil der Insel nach Strahan. In der Umgebung von Strahan liegt Sarah Island, eine ehemalige Strafgefangenen-Insel. Eine Fahrt über den Gordon River und hinaus in die Roaring Forties, von Segler gleichwohl gefürchtet wie verehrt. Von Strahan quer duch Tasmanien zurück nach Hobart.

Clubs. Playing. Reise. Erläuterungen zur Tabelle.

Sie haben die Wahl zwischen drei Auswahlboxen: Clubs, Playing und Reisen. Warum drei Boxen? OnGolf geht auch hier neue Wege, und zwar solche, von denen wir meinen, dass sie einen echten Vorteil für alle Suchenden bringen.

Royal Hobart Golf Club, TasmanienClubs: Hier finden Sie alle Clubs in einem Bundesland erfasst und geordnet. Bei Click finden Sie Adresse und Link auf die Webseite des Clubs sowie weitere Inhalte.

Playing: Hier finden Sie alle Clubs bzw. Plätze, die von jemanden aus unserer Community bereits gespielt und besprochen bzw. beschrieben und beurteilt worden ist.

Plus eine Reihe nützlicher Tipps für alle die, die einen Kurztripp dorthin planen. Alle Tipps und Zusatzinformationen beziehen sich also auf eben diesen Club, den Ort und dessen nähere Umgebung.

Reise: Hier finden Sie Informationen zu einer Region bzw. Großstadt / Großraum mit mehreren Clubs plus Tipps, die nützlich sein können für einen längeren Aufenthalt bzw. Urlaub in der Region.
Zusammengefasst in kurzen Worten: Sie finden Informationen zu Clubs. Informationen zur näheren Umgebung eines Clubs für Kurzurlaube. Informationen zur regionalen Umgebung von Clubs für Langzeiturlaube.
OnGolf hofft Ihnen damit eine echte Hilfe zu bieten für Ihre Wahl und Entscheidung für einen kurzen oder einen längeren Besuch Ihrer favorisierten Golf-Destination.

Clubs

Postleitzahl Ort GolfclubPlaying Reise
7170 Seven Miles Beach Royal Hobart Golf Club Playing Tasmanien

 

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.