Golfreisen: Sardinien

Fernreise-Feeling in nur drei Stunden

Willkommen im Sardaland.

Auf dieser Seite bringen wir Ihnen die Schönheit Sardiniens näher. Wissenswertes und nützliche Tips für Ihre Sardinienreise – egal, ob Sie Sardinien zum ersten Mal besuchen oder einer der vielen Liebhaber sind, die von der abwechslungsreichsten und schönsten Insel des Mittelmeers verzaubert wurden…

Sardinien

Sardinien: Südküste

Von Cagliari an die Südost- und Südwestküste.

Die Südküste Die große Anzahl an Touristen die jedes Jahr in den Sommermonaten auf die Insel strömen, sieht man der ...

Sardinien

Sardinien: Nordküste

Mehr als nur die Costa Smeralda

Nordküste Die vom Tourismus als erstes erschlossene Nordküste ist, anders als von einer Touristenhochburg anderer Mittelmeerinseln gewohnt, wunderschön. Alle Hässlichkeiten, ...

Dom, Sardinien

Sardinien: Wissenswertes

Aus der Geschichte der Insel

Sardiniens reiche Geschichte von der Steinzeit bis heute. Es heißt, dass Gott, als er mit der Erschaffung der Welt fertig ...

Sardinien

Sardinien: Küche

Reich gedeckt.

Sardische Küche und sardisches Lebensgefühl. Wie in allen anderen Bereichen haben die vielen fremden Einflüsse auch Sardiniens Küche geprägt. So ...

Sardinien

Sardinien: Sport

Ohne Golf

Outdoor Sport für jedes Alter und jeden Anspruch. Durch ihre abwechslungsreiche Natur und Landschaft ist Sardinien für Aktivurlauber ausgezeichnet geeignet. ...

Sardinien

Sardinien: Das Landesinnere

Phantastische Urgeschichte

Wilde Urschönheit eines stolzen Landes. Wer nur an der Küste urlaubt, verpasst etwas – faszinierend und abwechslungsreich ist das Inland ...

Mamutones, Sardinien

Sardinien: Kultur

Vielfalt aus uralter Geschichte

Kunst-Kunsthandwerk-Feste und Musik Die Schönheit Sardiniens und die Vielfältigkeit an Formen, Farben, Geschichten und Klängen beeinflussen nicht nur einheimische Künstler. ...

Landschaft, Sardinien

Sardinien: Land und Leute

Was Sardinien wirklich ausmacht.

Insel der fünf Winde. Sardinien ist mit einer Größe von 24.090 Quadratkilometern die zweitgrößte Insel des Mittelmeers. Die auf Sardinien ...


Sehenswertes: Ein erster Überblick.

Sardinien ist eine der abwechslungsreichsten Inseln des Mittelmeers. Bizarre Gebirge, romantische Wälder und traumhafte Hochebenen wechseln sich mit Bilderbuchbuchten und schneeweißen Sandstränden mit türkisfarbenem Wasser ab.

Karte von SardinienUm Ihnen die Insel ein wenig übersichtlicher zu gestalten, haben wir Sardinien in sieben Teile unterteilt:

Die Nordküste – Olbia · Costa Smeralda · Palau und das Maddalena Archipel

Die Nordostküste – San Teodoro · Siniscola · Orosei · Oliena · Dorgali · Nuoro

Die Südostküste – Ogliastra · Lanusei · Tortoli · Arbatax · Muraver

Die Nordwestküste – Sassari · Alghero · Macomer · Monte Ferru

Die Südwestküste – Oristano · Sinis Halbinsel · Bosa

Die Südküste – Iglesias · Isola San Pietro · Carbonia · Pula · Chia · Isola di Sant’Antioco · Cagliari · Villasimius

Das Landesinnere – Barumini · Laconi · Aritzo · Tonara · Fonni
Hier bekommen Sie den aktuellen Wetterbericht für Sardinien – klar und übersichtlich in Regionen unterteilt. Wetter Sardinien

Golfen auf Sardinien

Sie haben die Wahl zwischen: Clubs, Playing und Reise. Warum? OnGolf geht auch hier neue Wege, und zwar solche, von denen wir meinen, dass sie einen echten Vorteil für alle Suchenden bringen.

Golfplatz Sardinien, ItalienClubs: Hier finden Sie alle Clubs in Region erfasst und geordnet. Bei Click finden Sie Adresse und Link auf die Webseite des Clubs sowie weitere Inhalte.

Playing: Hier finden Sie alle Clubs bzw. Plätze, die von jemanden aus unserer Community bereits gespielt und besprochen bzw. beschrieben und beurteilt worden ist.
Plus eine Reihe nützlicher Tipps für alle die, die einen Kurztripp dorthin planen. Alle Tipps und Zusatzinformationen beziehen sich also auf eben diesen Club, den Ort und dessen nähere Umgebung.

Reise: Hier finden Sie Informationen zu einer Region bzw. Großstadt / Großraum mit mehreren Clubs plus Tipps, die nützlich sein können für einen längeren Aufenthalt bzw. Urlaub in der Region.

Jäger, SardinienLiebe Golferin, lieber Golfer, bitte schicken Sie uns Ihren Spielbericht, am besten mit ein paar Fotos, über den Platz, den Sie bereits gespielt haben. Wir veröffentlichen das dann unter der Kategorie: Playing.

Wenn Sie länger in der Region unterwegs waren und über zusätzliche Infos verfügen wie etwa Hotels, Restaurants, Kultur und auch andere Freizeitbetätigungen wie Wandern etc. dann veröffentlichen wir Ihre Infos gerne unter: Reisen und golfen.

Wenn nur jede Golferin bzw. jeder Golfer uns einen kleinen Beitrag schickt, dann sind das in Kürze hunderttausende.
Und die Fülle an Informationen rund um unseren schönen Sport und rund um die ganze Welt wäre damit bereits unschlagbar und von gigantischem Nutzen.

Ein winziger Aufwand steht also für einen gigantischen Nutzen für jeden einzelnen.
Also, mitmachen! Denn Community, das sind wir alle.

Clubs

Postleitzahl Ort GolfclubPlaying Reise

Ihr Club ist hier in der Liste noch gar nicht vertreten?

Dann schicken Sie uns doch gleich Ihre Angaben und wir richten die Clubseite umgehend ein. Bitte nutzen Sie dazu das Formular in der Sidebar rechts

5 Kommentare
  1. Fares sagt:

    Möchte man das „wahre Sardinien“ erleben, sollte man sich die Ogliastra an der mittleren Ostküste nicht entgehen lassen. Atemberaubende Bergwelten wechseln sich mit dichten Wäldern ab und zwischendrin liegen immer wieder alte Bergdörfer, wo die Zeit buchstäblich stehen gebleiben zu sein scheint.
    Wer wandern möchte sollte das Gebeit rund um den Gennargentu, den höchsten Berg auf Sardinien (1834m) aufsuchen. Der „Aufstieg“ dauert etwa 5 Stunden, die sich lohnen: Man wird mit einem unfassbaren Panorama belohnt!

    Auch die Küste ist in der Ogliastra die schönste. In der zerklüfteten Felsküste findet sich immer wieder eine verlassene Bucht mit einem herrlichen Sandstrand. Wer allerdings „Karibik Feeling“ mag und den ein oder anderen Touristen nicht scheut, sollte ganz in den Süden nach Chia fahren. Schneeweiße Sandstrände und türkises Wasser täuschen darüber hinweg, dass man doch noch in Eurpoa ist!

    Tolle Tipps für die nächste Sardinien Reise gibt es übrigens auch auf: http://www.sardaland.de

    • Rieder sagt:

      mille gracie, Fares,

      bin schon gespannt auf die Gegend.

      Frage: Gibt es einen guten Autovermieter, oder nimmt man die üblichen Verdächtigen?

  2. Rieder sagt:

    Wer kann mit ein paar Tipps dienen?

    Ich möchte im September nach Sardinien. Aufenthalt am liebsten als eine Mischung aus Land und Küste.

    Wo sind die besten Küsten und die besten Gegenden auf dem Land?

Ihr Kommentar

Ihre eMail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.